Die Kriminalnovellen

Litprint Band 56

Guido Bachmann

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 35.90
Fr. 35.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die in diesem Band versammelten fünf Kriminalnovellen tragen unverkennbar Guido Bachmanns Handschrift und sind seinen grossen Themen gewidmet: Liebe Freundschaft, Tod. Sie bezeugen sein Erzähltalent, seine formale und stilistische Sicherheit und sein subtiles Einfühlungsvermögen in die Psyche seiner Protagonisten. Die Kriminalnovellen sind keine Kriminalstories im üblichen Sinn, die Figuren und ihre Geschichten sind für den Autor vielmehr Anlass, existentielle Möglichkeiten bis zur letzten tragischen Konsequenz durchzuspielen.

Guido Bachmann, geboren 1940 in Luzern. Studium der Musikgeschichte und der Theaterwissenschaft in Bern. Lebte bis zu seinem Tod 2003 als freier Schriftsteller und Schauspieler in St. Gallen.
Guido Bachmann wurde für seine Werke, Romane und Novellen, mehrfach ausgezeichnet, u.a. wurde sein gesamtes literarisches Schaffen 1990 mit dem Basler Literaturpreis gewürdigt, 1997 erhielt er für "lebenslänglich" den Literaturpreis des Kantons Bern, 1998 den Buchpreis der Stadt Bern.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 231
Erscheinungsdatum 01.01.1984
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85787-083-5
Verlag Lenos
Maße (L/B/H) 20/12.5/2.8 cm
Gewicht 325 g

Weitere Bände von Litprint

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0