Meine Filiale

Die Suche

Kriminalroman

Die Kate-Linville-Reihe Band 2

Charlotte Link

(101)
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 18.90

Accordion öffnen
  • Die Suche

    Blanvalet

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 18.90

    Blanvalet

gebundene Ausgabe

Fr. 36.90

Accordion öffnen
  • Die Suche

    Blanvalet

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 36.90

    Blanvalet

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Hörbuch

ab Fr. 19.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab Fr. 5.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Mehrere verschwundene Mädchen, eine Tote in den Hochmooren und scheinbar keine einzige Spur ... Der neue Kriminalroman von Bestsellerautorin Charlotte Link - gnadenlos, perfide, abgründig!

In Nordengland wird die Leiche der 14-jährigen Saskia Morris entdeckt, die vor einem Jahr spurlos verschwand. Kurz darauf wird ein weiteres Mädchen vermisst. Die Polizei in Scarborough ist alarmiert. Handelt es sich in beiden Fällen um denselben Täter? In den Medien ist schnell vom Hochmoor-Killer die Rede, was den Druck auf Detective Chief Inspector Caleb Hale erhöht.
Auch Detective Sergeant Kate Linville von Scotland Yard ist in der Gegend, um ihr ehemaliges Elternhaus zu verkaufen. Durch Zufall macht sie die Bekanntschaft von Amelies völlig verzweifelter Familie, wird zur unfreiwilligen Ermittlerin in einem Drama, das weder Anfang noch Ende zu haben scheint. Und dann fehlt plötzlich erneut von einem Mädchen jede Spur ...

Millionen Fans sind von den fesselnden Krimis von Charlotte Link begeistert. Dunkle Geheimnisse und spannende Mordfälle erwarten Sie. Alle Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden.

»Einfach gut, perfide, abgründig, vielschichtig.«

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 656 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.10.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783641232054
Verlag Random House ebook
Dateigröße 2069 KB
Verkaufsrang 89

Weitere Bände von Die Kate-Linville-Reihe

mehr
  • Die Betrogene Die Betrogene Charlotte Link Band 1
    • Die Betrogene
    • von Charlotte Link
    • (89)
    • eBook
    • Fr. 12.90
  • Die Suche Die Suche Charlotte Link Band 2
    • Die Suche
    • von Charlotte Link
    • (101)
    • eBook
    • Fr. 12.90
  • Ohne Schuld Ohne Schuld Charlotte Link Band 3
    • Ohne Schuld
    • von Charlotte Link
    • eBook
    • Fr. 29.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
101 Bewertungen
Übersicht
59
22
14
3
3

Sehr langatmig
von einer Kundin/einem Kunden aus Bussigny am 09.11.2020

Eine an sich interessante Story wird unendlich in die Länge gezogen. Jeder Gedanke aller Beteiligten wird genaustens erklärt. Das Milieu ist auch ziemlich trostlos, jede und jeder hat ein psychisches oder soziales Problem. Man ist zwar gespannt auf die Auflösung des Falles, braucht aber sehr viel Geduld. Es sei denn, man liest "... Eine an sich interessante Story wird unendlich in die Länge gezogen. Jeder Gedanke aller Beteiligten wird genaustens erklärt. Das Milieu ist auch ziemlich trostlos, jede und jeder hat ein psychisches oder soziales Problem. Man ist zwar gespannt auf die Auflösung des Falles, braucht aber sehr viel Geduld. Es sei denn, man liest "quer", von Action zu Action. Kurz: Kein Krimi nach meinem Geschmack.

Charlotte Link, Die Suche
von einer Kundin/einem Kunden am 04.07.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Spannend in jeder Phase / Konzentration bleibt hoch / man kann kaum aufhören zu lesen, nur wenn die Augen zufallen!

Langweilig und ermüdend
von einer Kundin/einem Kunden aus Radebeul am 25.06.2020
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Das Hörbuch wird brilliant vorgelesen von Claudia Michelsen. Das ist das Positive. Für mich war es sehr ermüdend, die Ermittlungen von zwei höchstens mittelmäßigen Polizisten zu verfolgen. Durch unprofessionelle Arbeit bringen sie sich selbst in Gefahr und überleben nur knapp. Mag sein, dass das eine realistische Beschreibung d... Das Hörbuch wird brilliant vorgelesen von Claudia Michelsen. Das ist das Positive. Für mich war es sehr ermüdend, die Ermittlungen von zwei höchstens mittelmäßigen Polizisten zu verfolgen. Durch unprofessionelle Arbeit bringen sie sich selbst in Gefahr und überleben nur knapp. Mag sein, dass das eine realistische Beschreibung der Polizeiarbeit ist, aber wen interessiert das? Auch die Beschreibung der verwahrlosten englischen Mittelschicht und psychisch Gestörter ist nicht unterhaltsam sondern deprimierend. Das Ende ist erst nach fast 19 Stunden Lesezeit erreicht. Das ist zuviel.


  • Artikelbild-0