Warenkorb
 

Konfigurationsentscheidungen von Global Players im Spannungsfeld von Internationalisierung und Umweltschutz

Analyse und Gestaltungsempfehlungen, dargestellt anhand ausgewählter Beispiele der drei größten Global Players der deutschen Chemieindustrie: Bayer, Hoechst und BASF. Dissertationsschrift

Europäische Hochschulschriften (Reihe 05): Volks- und Betriebswirtschaft / Economics and Management Band 2682

Schwerpunkt der Arbeit ist die Beantwortung der Frage, wie sich die durch zunehmende Internationalisierung und die damit verbundene internationale Konfiguration von Wertschöpfungsprozessen veränderten Stoff- und Energieflüsse auf die Umwelt auswirken. Am Beispiel der drei grössten Global Players der deutschen Chemieindustrie (Bayer, Hoechst und BASF) werden Konfigurationsentscheidungen dahingehend untersucht, inwieweit sie Möglichkeiten bieten, den Herausforderungen der Internationalisierung und einer ökologischen Unternehmensführung gerecht zu werden.

Wichtigste Erkenntnis ist dabei, dass bei stark ökologisch motivierten Konfigurationsentscheidungen langfristig keine negativen Korrelationen mit der internationalen Wettbewerbsfähigkeit zu erwarten sind.
Portrait
Der Autor: Robert Wagner, geboren 1970 in Görlitz. 1990-1994 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Technischen Hochschule Zittau. Seit 1995 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Internationalen Hochschulinstitut Zittau. Promotion 2000 an der Fakultät für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften der Universität Oldenburg.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Aus dem Inhalt: Praxisrelevanz der Thematik – Theoretische und begriffliche Grundlagen zu den Kontextvariablen Internationalisierung und Umweltschutz – Analyse unterschiedlicher Konfigurationsentscheidungen im Spannungsfeld von Internationalisierung und Umweltschutz – Möglichkeiten der Verallgemeinerung der Ergebnisse.
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 226
Erscheinungsdatum 05.10.2000
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-631-36915-9
Verlag Lang
Maße (L/B/H) 21.1/0.9/1.3 cm
Gewicht 302 g
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 104.00
Fr. 104.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Europäische Hochschulschriften (Reihe 05): Volks- und Betriebswirtschaft / Economics and Management mehr

  • Band 2678

    10655611
    Ein ökonometrisches Prognose- und Simulationsmodell der elektromedizinischen Industrie der BRD
    von Rudolf Meyer
    Buch
    Fr.111.00
  • Band 2679

    10655159
    Die Einordnung neuer Formen der Arbeitsorganisation in ein Lebenszykluskonzept
    von Ulrich Förster
    Buch
    Fr.148.00
  • Band 2680

    10655180
    Ein heuristisches Verfahren zur Prävention von operativen Unternehmensrisiken
    von Bernhard Kessler
    Buch
    Fr.87.90
  • Band 2681

    10654804
    Die bilanzielle Behandlung genereller Aufwandsrückstellungen in der Europäischen Union
    von Stephan Kaum
    Buch
    Fr.122.00
  • Band 2682

    10654761
    Konfigurationsentscheidungen von Global Players im Spannungsfeld von Internationalisierung und Umweltschutz
    von Robert Wagner
    Buch
    Fr.104.00
    Sie befinden sich hier
  • Band 2683

    10655681
    Die Entwicklung des Finanzwesens in Mittel- und Osteuropa unter dem Aspekt der gesamteuropäischen Integration
    von Volker Tolkmitt
    Buch
    Fr.142.00
  • Band 2684

    10654776
    Theorie und Politik der Infrastruktur unter Berücksichtigung institutionen- und polit-ökonomischer Einflussfaktoren
    von Robert Momberg
    Buch
    Fr.122.00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.