Deutung und Krisenbegleitung

Eine empirische Interview- und Fragebogenstudie über Eltern von Kindern mit Down-Syndrom: Perspektiven der lebensanschaulichen und religiösen Bewältigung

Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes. Reihe 6: Psychologie / Series 6: Psychology / Série 6: Psychologie Band 680

Wolfhard Schweiker

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 120.00
Fr. 120.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

der systemischen Fortschreibung des ABC-X-Modells von Hill beruht. Menschen zu einem konstruktiven Umgang mit Tränen und Deutungen zu befähigen, ist das grundlegende Motiv dieser Studie. In 96 Fragebogen und 10 Interviews kommen Eltern von Kindern mit Down-Syndrom zu Wort. Sie weisen auf ein grosses professionelles Defizit in der frühen Krisenbegleitung hin. Ihr Wunsch ist mehr kompetente Unterstützung bei ihrer Auseinandersetzung mit existentiellen und religiösen Fragen, die im «Ärzte-Therapeuten-Sog» meist untergehen. Die in über 60 Graphiken dargestellten Ergebnisse zur lebensanschaulichen Bewältigung münden in ein Konzept der Krisenbegleitung, das auf der Hermeneutik Schleiermachers und der systemischen Fortschreibung des ABC-X-Modells von Hill beruht.

Der Autor: Wolfhard Schweiker studierte Theologie und Pädagogik mit Schwerpunkt Heilpädagogik in Tübingen, Marburg, Jerusalem und Reutlingen. Mitarbeit im Forschungsprojekt «Diagnosemitteilung Down-Syndrom an die Eltern» an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg. 1995 bis 1998 Vikariat in Köngen. Seit 1998 Pfarrer z.A. in der Gustav-Werner-Stiftung Reutlingen, insbesondere in den Arbeitsfeldern Behindertenhilfe und Sozialpsychiatrie. Lehrtätigkeiten an der Evangelischen Fachhochschule Reutlingen-Ludwigsburg und am Diakonischen Institut für Soziale Berufe Traifelberg.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 05.06.2001
Verlag Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Seitenzahl 420
Maße (L/B/H) 21.1/14.8/2.5 cm
Gewicht 527 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-631-37310-1

Weitere Bände von Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes. Reihe 6: Psychologie / Series 6: Psychology / Série 6: Psychologie

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0

  • Aus dem Inhalt: Kritisches Lebensereignis «Diagnose Down-Syndrom» – Bedeutung der Deutung – ABC-X-Modell – Empirisch-theologische Theodizeeforschung – Deutungsversuche, Erfahrungen und Erwartungen betroffener Eltern – Konzept einer hermeneutischen Krisenbegleitung – Folgerungen für Praxis, Forschung und Bildung.