Neue Punkte für das Sams

Sams Band 3

Paul Maar

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab Fr. 21.90

Accordion öffnen

eBook

ab Fr. 11.90

Accordion öffnen

Hörbuch

ab Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Neue Punkte für das Sams

    1 CD (2005)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    1 CD (2005)
  • Neue Punkte für das Sams

    3 CD (2018)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 21.90

    3 CD (2018)
  • Neue Punkte für das Sams. CD

    1 CD (2005)

    Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen

    Fr. 22.90

    1 CD (2005)

Hörbuch-Download

ab Fr. 8.90

Accordion öffnen

Beschreibung

War es wirklich eine gute Idee, sich zu wünschen, das Sams möge für immer bleiben? Herr Taschenbier ist sich nicht mehr sicher. Denn das Sams hat längst keine Wunschpunkte mehr, ist vorlaut und ganz schön gefrässig. Und es passt ihm nicht, dass sein Papa sich in Frau März verliebt hat. Beim Versuch, neue Punkte für das Sams zu bekommen, geht einiges gründlich schief. Wie kommt Herr Taschenbier nun an neue Wunschpunkte? Und wird das Sams sich am Ende doch noch mit Frau März anfreunden?

Für alle grossen und kleinen Sams-Freunde: mit viel Humor für Offenheit und Toleranz.

Paul Maar ist einer der beliebtesten und erfolgreichsten deutschen Kinder- und Jugendbuchautoren. Er wurde 1937 in Schweinfurt geboren, studierte Malerei und Kunstgeschichte und war einige Jahre als Lehrer und Kunsterzieher an einem Gymnasium tätig, bevor er den Sprung wagte, sich als freier Autor und Illustrator ganz auf seine künstlerische Arbeit zu konzentrieren. Der Schritt hat sich gelohnt! Sein Werk wurde mit zahlreichen bedeutenden Auszeichnungen gewürdigt, u.a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis, dem Friedrich-Rückert-Preis und dem E.T.A.-Hoffmann-Preis. Für seine Verdienste um Kunst und Bildung wurde er vom Bayerischen Staatsministerium geehrt.

Nina Dulleck, geboren 1975, zeichnet, seit sie einen Stift halten kann. Sie lebt mit ihrer Familie in Rheinhessen inmitten von Kirschbaumplantagen und Weinbergen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 176 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 7 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 19.07.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783960520689
Verlag Verlag Friedrich Oetinger
Dateigröße 5623 KB
Illustrator Nina Dulleck

Weitere Bände von Sams

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 06.11.2020
Bewertet: anderes Format

Endlich wohnt das Sams bei Herrn Taschenbier. Kaum kehrt "Ruhe" in ihren Alltag, da verliebt sich Herr Taschenbier. Aber das findet das Sams mehr als schlecht...Diese komische Tante klaut ihm doch nur den Papa. Das Chaos ist wieder vorprogrammiert! Herrlich witzig und schräg.

Verrückt
von Io am 12.06.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Wieder ein sehr guter Band und es kommen immer die verrücktesten Ideen. Ein Hinweis: Das Bild auf dem Dach war keine Mutprobe, sondern Teil eines Plans. In dem Band verliebt er sich.

Ein tolles Nachfolgewerk
von einer Kundin/einem Kunden am 23.06.2005
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Der dritteTeil steht seinen Vorgängern in nichts nach. Mit viel Wortwitz beschreibt Paul Maar die Verwandlung vom schüchternen Herrn Taschenbier zu einem eigenständigen Mann, der ganz am Schluss sogar die Liebe findet. Das Buch ist sehr lustig und anschaulich geschrieben und bereitet großen und kleinen Lesern ein tolles Leseverg... Der dritteTeil steht seinen Vorgängern in nichts nach. Mit viel Wortwitz beschreibt Paul Maar die Verwandlung vom schüchternen Herrn Taschenbier zu einem eigenständigen Mann, der ganz am Schluss sogar die Liebe findet. Das Buch ist sehr lustig und anschaulich geschrieben und bereitet großen und kleinen Lesern ein tolles Lesevergnügen. Auch für Kinder, die nicht gerne lesen, gut geeignet!


  • Artikelbild-0