Trauma und Geschichte

Interpretationen autobiographischer Erzählunen von Überlebenden des Holocaust

wissen & praxis Band 54

Ilka Quindeau

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 29.90
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Quindeau, Ilka
Trauma und Geschichte
Interpretationen autobiographischer Erzählunen von Überlebenden des Holocaust

Ilka Quindeau, Prof. Dr. phil. habil., ist Diplom-Psychologin, Diplom-Soziologin und Psychoanalytikerin (DPV / IPV). Sie lehrt als Professorin für Klinische Psychologie und Psychoanalyse an der Fachhochschule Frankfurt und unterhält eine eigene Praxis.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1995
Verlag Brandes & Apsel
Seitenzahl 284
Maße (L/B/H) 20.8/14.5/2.3 cm
Gewicht 368 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86099-254-8

Weitere Bände von wissen & praxis

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0