Meine Filiale

Bibliographie zur Geschichte der Juden in Schlesien I

Ein Gemeinschaftsprojekt des Salomon-Ludwig-Steinheim-Instituts und der Historischen Kommission zu Berlin

Bibliographien zur deutsch-jüdischen Geschichte Band 6

Margret Heitmann, Andreas Reinke

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 212.00
Fr. 212.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die Bibliographie enthält die Literatur über die jüdische Geschichte Schlesiens vom 11. Jh. bis in die Nachkriegszeit nach 1945. Ausgewertet wurden 280 Zeitschriften und Periodika. Neben den überwiegend deutschen Titeln finden sich unter ca. 3.000 thematisch gegliederten Einträgen auch polnischsprachige Arbeiten der jüngeren Zeit.

Andreas Reinke, geb. 1957, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Sektion für Deutsch-jüdische Geschichte an der Historischen Kommission zu Berlin.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 254
Erscheinungsdatum 15.02.1995
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-598-11230-0
Verlag De Gruyter Saur
Maße (L/B/H) 24.6/17.5/1.9 cm
Gewicht 615 g
Auflage Reprint 2016

Weitere Bände von Bibliographien zur deutsch-jüdischen Geschichte

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0