Meine Filiale

Quellen zur Geschichte der Juden in den Archiven der neuen Bundesländer / Eine Bestandsübersicht

Quellen zur Geschichte der Juden in den Archiven der neuen Bundesländer Band 1

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 293.00
Fr. 293.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 293.00

Accordion öffnen
  • Quellen zur Geschichte der Juden in den Archiven der neuen Bundesländer / Eine Bestandsübersicht

    De Gruyter Saur

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 293.00

    De Gruyter Saur

eBook (PDF)

Fr. 244.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Frontmatter -- Inhalt -- Vorwort der Herausgeber -- Hinweise für die Benutzer -- Abkürzungsverzeichnis -- I. Zentrale Archive -- II. Mecklenburg-Vorpommern -- III. Brandenburg -- IV. Berlin -- V. Sachsen-Anhalt -- VI. Sachsen -- VII. Thüringen -- Anhang -- Register

Bernd Braun, Dr. phil., Jg. 1963. Von 1990 bis 1999 war er Museumspädagoge. Seitdem ist er Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte in Heidelberg und Lehrbeauftragter an der Universität Heidelberg

Andreas Reinke, geb. 1957, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Sektion für Deutsch-jüdische Geschichte an der Historischen Kommission zu Berlin.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Andreas Reinke, Barbara Strenge
Seitenzahl 602
Erscheinungsdatum 23.11.1996
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-598-22441-6
Verlag De Gruyter Saur
Maße (L/B/H) 24.6/17.5/3.9 cm
Gewicht 1229 g
Auflage Reprint 2016

Weitere Bände von Quellen zur Geschichte der Juden in den Archiven der neuen Bundesländer

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0