Der Zögling

Erinnererungen

Michael Groissmeier

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Im alten Untertanengeist reift am Rande der Kriegswirren und in unmittelbarer Nachbarschaft des braunen Terrors der »Zögling« heran. Bilder und Erlebnisse im Zusammenhang mit dem KZ Dachau, das die Nationalsozialisten seiner Heimatstadt aufgezwungen hatten, prägen sich der Kinderseele tief ein. Aus einer dennoch wohlbehüteten Kindheit tritt der Junge in die Obhut eines kirchlichen Internats. Trotz der gehörigen Portion Unterwürfigkeit, die er von seinen Vorfahren mitbekommen hat, gelingt es Gymnasium und Internat nicht, ihren Zögling zu einem ihren Zwecken dienstbaren Menschen zu formen: nach dem Abitur entscheidet er sich gegen den Priesterstand und wählt bewusst die bürgerliche Existenz des »kleinen« Beamten.

Michael Groissmeier, geboren 1935 in München, Lyriker und Erzähler, lebt in Dachau. Für sein literarisches Werk wurde er mehrfach ausgezeichnet, u.¿a. mit der Bürgermedaille der Grossen Kreisstadt Dachau, der Ehrengabe der Stiftung zur Förderung des Schrifttums, dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland und dem Bayerischen Poetentaler. Er war Ehrengast der Deutschen Akademie Villa Massimo in Rom. Der literarische Vorlass befindet sich beim Literaturarchiv Monacensia der Landeshauptstadt München. Im Allitera Verlag erschienen »Der Zögling« (Autobiografie), »Im Leuchtkäferlicht« (Haiku), »Suche nach Avalun« (Gedichte), »Garten meiner Kindheit« (Gedichte), »Die Wirklichkeit des Traums« (Gedichte), »Auferstehungslust« (Gedichte), »Die Eiszapfenharfe« (Haiku), »Leben mit Bäumen« (Gedichte und Gedanken) sowie »Atemholen« (Gedichte).

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 20.07.2018
Verlag Buch & media
Seitenzahl 146
Maße (L/B/H) 21.5/13.5/1 cm
Gewicht 210 g
Auflage 2. rev. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-935877-08-4

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0