Un amour sans résistance

Roman. Text in Französisch

Reclams Universal-Bibliothek Band 19703

Gilles Rozier

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
Fr. 9.30
Fr. 9.30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Genial konstruiert, ausserordentlich reizvoll erzählt, spannend bis zur letzten Seite: 'Eine Liebe ohne Widerstand' erzählt eine aussergewöhnliche Liebesgeschichte im besetzten Frankreich. Das Besondere ist dabei, dass im Unklaren bleibt, ob das Ich, das hier von seiner Liebe zu Herman, einem aus Polen stammenden Juden, erzählt, ein Mann oder eine Frau ist ...

Ungekürzte und unbearbeitete Textausgabe in der Originalsprache, mit Übersetzungen schwieriger Wörter am Fuss jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

Gilles Rozier, geboren 1963 in Grenoble. Er lernte Hebräisch und Jiddisch, Tätigkeit zunächst in einer Pariser Kaufhauskette. Die Begeisterung für die jiddische Sprache führte ihn zur Promotion in jiddischer Literatur. Er ist Direktor des Hauses für jiddische Kultur in Paris.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Ernst Kemmner
Seitenzahl 209
Erscheinungsdatum 01.01.2006
Sprache Deutsch, Französisch
ISBN 978-3-15-019703-5
Verlag Reclam, Philipp
Maße (L/B/H) 14.9/9.5/1.5 cm
Gewicht 108 g
Unterrichtsfächer Französisch

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0