Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Suchers Welt: Literatur

49 leidenschaftliche Empfehlungen

Egal ob beim Blick ins Bücherregal oder ins Feuilleton - bei der riesigen Auswahl an guter Literatur zum richtigen Buch zu greifen, ist gar nicht so leicht. C. Bernd Sucher leistet hier Abhilfe: Im dritten Band von Suchers Welt stellt er seine persönlichen Favoriten der Literaturgeschichte vor und bietet allen Literaturliebhabern Orientierung.

. Das ideale Geschenk für Literatur-Liebhaber.
. Klassiker und verborgene Schätze der Literaturgeschichte in 49 spannenden Kapiteln.
. Hochwertige Ausstattung in Halbleinenoptik mit Lesebändchen.
. Vom profilierten Kritiker C. Bernd Sucher.

Suchers Welt ist ein hochwertiges und originelles Geschenk für Kultur-Interessierte und Literatur-Liebhaber. Das Buch nimmt den Leser in 49 kurzen Kapiteln mit auf eine informative und äusserst unterhaltsame Reise durch die Geschichte der Literatur.
Stürzen Sie sich mit Homer in den Trojanischen Krieg und mit Dante ins Fegefeuer. Reisen Sie mit Nobelpreisträger Gabriel García Márquez durch die Geschichte Kolumbiens und irren Sie gemeinsam mit Umberto Eco durch mittelalterliche Klosterbibliotheken und Ränkespiele.

Und für alle Fans gibt es gute Neuigkeiten. Denn ebenfalls erschienen sind bereits
. Suchers Welt: Film
. Suchers Welt: Musik
. Suchers Welt: Theater
Portrait
C. Bernd Sucher ist seit 1996 Professor an der Hochschule für Fernsehen und Film in München und leitet an der Theaterakademie August Everding den Ergänzungsstudiengang Theater-, Film- und Fernsehkritik. Der langjährige Theaterkritiker der Süddeutschen Zeitung ist PEN-Mitglied und hat zahlreiche Bücher verfasst. Mit seiner Veranstaltungsreihe Suchers Leidenschaften begeistert er seit fast 20 Jahren das kulturinteressierte Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 208 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.07.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783426450697
Verlag Droemer Knaur Verlag
Dateigröße 754 KB
Verkaufsrang 41056
eBook
eBook
Fr. 14.00
Fr. 14.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.