Mozart Dialoge

Gedanken zur Gegenwart der Musik

Nikolaus Harnoncourt

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 32.90
Fr. 32.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 24.90

Accordion öffnen
  • Mozart-Dialoge

    Bärenreiter

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 24.90

    Bärenreiter

gebundene Ausgabe

Fr. 32.90

Accordion öffnen
  • Mozart Dialoge

    Residenz

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 32.90

    Residenz

Beschreibung

Nikolaus Harnoncourt über Wolfgang Amadeus Mozart. Texte, Reden und Gespräche bieten interessante Einblicke in die Überlegungen und die Arbeitsweise eines Interpreten, der wesentlich dazu beigetragen hat, die Werke Mozarts von zeitlich bedingten Überlagerungen zu befreien, um sie für den heutigen Hörer neu zu erschliessen.
Harnoncourt erläutert seine Vorstellungen von einer möglichst werkgerechten Interpretation. Am Beispiel seiner aktuellen Erfahrungen mit den Werken Mozarts zeigt er die diesen innewohnende Vielschichtigkeit und dramatische
Spannung auf.
Eingebettet sind diese Mozart-Dialoge in eine Analyse der kulturellen Situation unserer Zeit. Einmal mehr unterstreicht Harnoncourt darin die eminente Bedeutung der Kunst im Allgemeinen wie der Musik im Besonderen für die Entfaltung und Bewahrung menschlich-moralischer Werte. „Ein Computer kann nicht musizieren, er kann auch nicht lieben.“ Dem bedeutenden
Dirigenten wurde für sein Lebenswerk der Kyoto-Preis 2005 verliehen.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Johanna Fürstauer
Seitenzahl 367
Erscheinungsdatum 05.12.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7017-3000-1
Verlag Residenz
Maße (L/B/H) 21.1/13.7/3.4 cm
Gewicht 514 g
Auflage 1. Auflage

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Mozart-Dialoge Harnoncourt
von einer Kundin/einem Kunden am 09.04.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieses Buch ist so wunderschoen zu lesen, ausserdem erzaehlt Maestro Harnoncourt alles so spannend und interessant. Fuer Musikliebhaber zu empfehlen.

  • Artikelbild-0