Warenkorb
 

Wilde Schafsjagd

Roman

(12)
Haruki Murakamis meisterhafter Bestseller um ein Schaf mit übernatürlichen Kräften, ein Teilzeit-Callgirl mit den schönsten Ohren der Welt und einen Kriegsverbrecher mit Gehirntumor ist ein fantastischer Detektivroman, inspiriert von den düsteren Werken Raymond Chandlers – nur dass dieser Fall unlösbar ist. Der Geschichtenzauberer Murakami entführt in eine Welt voll bizarrer Geheimnisse, in der Realität und Fantasie zu einem virtuosen Abenteuer verschmelzen.

Portrait
Haruki Murakami, geboren 1949 in Kyoto, studierte Theaterwissenschaften und Drehbuchschreiben in Tokio. 1974 gründete er den Jazzclub „Peter Cat“, den er bis 1982 leitete. In den 80er Jahren war Murakami dauerhaft in Europa ansässig (u. a. in Frankreich, Italien und Griechenland), 1991 ging er in die USA, ehe er 1995 nach Japan zurückkehrte. Murakami ist der international gefeierte und mit den höchsten japanischen Literaturpreisen ausgezeichnete Autor zahlreicher Romane und Erzählungen. Sein Roman "Gefährliche Geliebte" entzweite das Literarische Quartett, mit "Mister Aufziehvogel" schrieb er das Kultbuch seiner Generation. Ferner hat er die Werke von Raymond Chandler, John Irving, Truman Capote und Raymond Carver ins Japanische übersetzt.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 312
Erscheinungsdatum 04.09.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-73474-0
Verlag btb
Maße (L/B/H) 18,8/11,9/2,9 cm
Gewicht 297 g
Originaltitel Hitsuji o meguru boken
Auflage 7. Auflage
Übersetzer Annelie Ortmanns
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
9
3
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 26.07.2018
Bewertet: anderes Format

Surealismus und Spannung sind in Murakamis Werk ?Wilde Schafsjagd? eng verknüpf. Durch seinen malerischen Erzählstil ist es wahnsinnig unterhaltsam und fesselnd zugleich!

von einer Kundin/einem Kunden am 27.04.2018
Bewertet: anderes Format

Eine surrealistische Erzählung, die in ihren Bann zieht. Murakami lässt seiner Fantasie freien Lauf und entführt uns durch die wilde und raue Landschaft von Hokkaido. Großartig!

von einer Kundin/einem Kunden am 25.01.2018
Bewertet: anderes Format

Ein typischer Murakami - phantastisch, unerwartet, mehrdeutig, philosophisch! Ein wunderbares Beispiel des magischen Realismus'. Ein Buch, das noch lange nachwirkt.