Warenkorb

Thalamus

Eine abgelegene Rehaklinik ist Schauplatz des Med-Thrillers von Bestseller-Autorin Ursula Poznanski. Diesmal denkt die ehemalige Medizinjournalistin Chancen und Gefahren der modernen Hirnforschung konsequent weiter und trifft wieder einmal einen Nerv – buchstäblich!

Ein schwerer Motorradunfall katapultiert den siebzehnjährigen Timo aus seinem normalen Leben und fesselt ihn für Monate ans Krankenbett. Auf dem Markwaldhof, einem Rehabilitationszentrum, soll er sich von seinen Knochenbrüchen und dem Schädelhirntrauma erholen. Aber schnell stellt Timo fest, dass sich merkwürdige Dinge im Haus abspielen: Der Junge, mit dem er sich das Zimmer teilt, gilt als Wachkomapatient und hoffnungsloser Fall, doch nachts läuft er herum, spricht – und droht Timo damit, ihn zu töten, falls er anderen davon erzählt.

Eine Sorge, die unbegründet ist, denn Timos Sprachzentrum ist schwer beeinträchtigt, seine Feinmotorik erlaubt ihm noch nicht niederzuschreiben, was er erlebt. Und allmählich entdeckt er an sich selbst Fähigkeiten, die neu sind. Er kann Dinge, die er nicht können dürfte. Weiss von Sachen, die er nicht wissen sollte
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 448
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 13.08.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7855-8614-3
Verlag Loewe
Maße (L/B/H) 20.9/13.8/4.1 cm
Gewicht 594 g
Verkaufsrang 28085
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
Fr. 24.90
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
76 Bewertungen
Übersicht
52
14
8
2
0

Thalamus
von risucat aus NRW am 13.05.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch lässt sich leicht lesen und man möchte währen des Lesens einfach mehr wissen über die Geschehnisse und über die Charaktere. Dennoch fand ich es nach einer Weile ein wenig zu vorhersehbar. Das was mich aber so begeistert hat vom Buch ist, dass die Charaktere so authentisch geschrieben sind. Besonders Carl und Mona si... Das Buch lässt sich leicht lesen und man möchte währen des Lesens einfach mehr wissen über die Geschehnisse und über die Charaktere. Dennoch fand ich es nach einer Weile ein wenig zu vorhersehbar. Das was mich aber so begeistert hat vom Buch ist, dass die Charaktere so authentisch geschrieben sind. Besonders Carl und Mona sind mir ans Herz gewachsen. Aber auch der Protagonist Timo, der seit seinem Unfall nicht mehr sprechen kann, ist sehr sympathisch und man fiebert mit ihm mit. 3,5/5 Sternen.

Sehr unterhaltsam und zum Ende Stoff für Reflexion
von einer Kundin/einem Kunden aus Haren am 02.05.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch hat mich gut unterhalten und ist sehr kurzweilig. Zum Ende hin gibt es nochmal eine Wendung bzw. eine Aufklärung und man könnte aktuelle Schlüsse ziehen. Es geht um Zeit und Geld, um nicht zu viel zu verraten. Perfekte Lektüre für Studenten.

von einer Kundin/einem Kunden am 14.04.2020
Bewertet: anderes Format

Es ist so Spannend. Warum kann Timo nur noch Nachts reden und laufen und Tagsüber ist er ans Bett gefesselt? Und warum kann er Dinge, die er davor nicht konnte und was eigentlich unmöglich sein sollte?