Dungeon Planet

Roman

Tobias O. Meissner

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 23.90

Accordion öffnen
  • Dungeon Planet

    Piper

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 23.90

    Piper

eBook (ePUB)

Fr. 12.00

Accordion öffnen
  • Dungeon Planet

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 12.00

    ePUB (Piper)

Beschreibung


In einem kaum zu überwindenden Verlieslabyrinth warten hinterlistige Fallen und gefährliche Ungeheuer auf die Teilnehmer von »Dungeoncrawler«! Diese einzigartige Gameshow auf dem Planeten Laurel führt hinab in finstere Ebenen, denn nur dort wartet eine lohnende Beute. Um sie zu bekommen, muss man vor allem eins: überleben. Zumindest letzteres ist Jephron Girant vor zwanzig Jahren gelungen. Seitdem zieht er in der Einsamkeit des Weltraums mit seinem Raumschiff seiner Wege. Aber als eine junge Teilnehmerin der neuen Staffel von »Dungeoncrawler« ihn bittet, ihr zu helfen, ist Jephron plötzlich wieder Teil der Show. Und die ist gefährlicher denn je! Wird es ihm auch diesmal gelingen, »Dungeoncrawler« lebend zu verlassen und seine Begleiterin vor dem sicheren Tod zu bewahren? Und vor allem: Schafft er es sogar, die Show zu gewinnen?

»Meissners Bücher regen zum Nachdenken und Hinterfragen an.«

Tobias O. Meissner, geboren 1967, lebt als freier Schriftsteller in Berlin. Seine Romane werden von der Kritik hochgelobt. Meissner wurde von der Zeitschrift »Bücher« als einer der »10 wichtigsten Autoren von morgen« ausgezeichnet. Bei Piper sind u.a. die apokalyptischen Epen um »Die Dämonen« sowie die High-Fantasy-Trilogie um die »Sieben Heere« erschienen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 02.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-70487-8
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 20.5/13.3/3.8 cm
Gewicht 471 g
Auflage 1. Auflage

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
1

Problematischer Roman
von Julia Lotz aus Aßlar am 27.01.2019

Dungeon Planet hat mich leider sehr enttäuscht. Neben flachen oder fragwürdigen Charakteren bot die Geschichte neben einfacher Unterhaltung, die zudem für mich nicht mal wirklich erkennbar war, keinen Mehrwert und ist darüber hinaus auch sehr problematisch zu sehen. Ich kann euch diesen Roman leider nicht ans Herz legen. Falls e... Dungeon Planet hat mich leider sehr enttäuscht. Neben flachen oder fragwürdigen Charakteren bot die Geschichte neben einfacher Unterhaltung, die zudem für mich nicht mal wirklich erkennbar war, keinen Mehrwert und ist darüber hinaus auch sehr problematisch zu sehen. Ich kann euch diesen Roman leider nicht ans Herz legen. Falls euch aber Gaming-Geschichten gefallen, findet ihr in Arena und Warcross eine geniale Alternative. Mehr dazu lesen? Meine gesamte Rezension findet ihr hier: https://www.missfoxyreads.de/2019/01/27/wieso-mir-dungeon-planet-nicht-gefallen-hat-rezension/

Empfehlenswert und schnell zu lesen!
von einer Kundin/einem Kunden am 12.01.2019

Ein Abenteuer-Roman bei dem man Spaß hat! Im Vergleich mit den Sci-Fi-Romanen die zu einem wahnsinnig großen Epos aufgebauscht werden, wirkt dieser Roman hier eher klein. Aber das ist nicht schlecht, ganz im Gegenteil! Man muss sich keine neuen Wörter und Völker merken, sondern man kann sich ohne unnötige Komplikationen in di... Ein Abenteuer-Roman bei dem man Spaß hat! Im Vergleich mit den Sci-Fi-Romanen die zu einem wahnsinnig großen Epos aufgebauscht werden, wirkt dieser Roman hier eher klein. Aber das ist nicht schlecht, ganz im Gegenteil! Man muss sich keine neuen Wörter und Völker merken, sondern man kann sich ohne unnötige Komplikationen in die gnadenlose Show stürzen. Ein kurzweiliges und spannendes Abenteuer, was mit so einigen Überraschungen aufwartet!

von einer Kundin/einem Kunden am 22.12.2018
Bewertet: anderes Format

Überraschend gut ! Interessante Story mit originellem Handlungsverlauf.

  • Artikelbild-0