Meine Filiale

Ash Princess

Der Auftakt einer epischen Fantasy-Trilogie

Die Ash Princess-Reihe Band 1

Laura Sebastian

(68)
eBook
eBook
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 29.90

Accordion öffnen
  • Ash Princess

    Cbj

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 29.90

    Cbj

eBook (ePUB)

Fr. 14.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 30.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Sie kommt aus der Asche und greift nach den Sternen

Theo ist noch ein Kind, als ihre Mutter, die Fire Queen, vor ihren Augen ermordet wird. Der brutale Kaiser raubt dem Mädchen alles: die Familie, das Reich, die Sprache, den Namen. Und er macht aus ihr die Ash Princess, ein Symbol der Schande für ihr Volk. Aber Theo ist stark. Zehn Jahre lang hält die Hoffnung sie am Leben, den Thron irgendwann zurückzuerobern, allem Spott und Hohn zum Trotz. Als der Kaiser Theo eines Nachts zu einer furchtbaren Tat zwingt, wird klar: Um ihren Traum zu erfüllen, muss sie zurückschlagen - und die Achillesferse des Kaisers ist sein Sohn. Doch womit Theo nicht gerechnet hat, sind ihre Gefühle für den Prinzen ...

»Ein grossartiger Auftakt! Spannend, düster, emotionsgeladen und tiefgründig, besser kann es doch gar nicht sein!«

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 03.09.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783641214074
Verlag Random House ebook
Originaltitel Ash Princess #1
Dateigröße 4997 KB
Übersetzer Dagmar Schmitz
Verkaufsrang 4132

Weitere Bände von Die Ash Princess-Reihe

  • Ash Princess Ash Princess Laura Sebastian Band 1
    • Ash Princess
    • von Laura Sebastian
    • (68)
    • eBook
    • Fr. 14.90
  • Lady Smoke Lady Smoke Laura Sebastian Band 2
    • Lady Smoke
    • von Laura Sebastian
    • (23)
    • eBook
    • Fr. 17.90
  • Ember Queen Ember Queen Laura Sebastian Band 3
    • Ember Queen
    • von Laura Sebastian
    • (11)
    • eBook
    • Fr. 17.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
68 Bewertungen
Übersicht
34
24
10
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 22.02.2021
Bewertet: anderes Format

Die Grundidee von Ash Princess ist gut und eigentlich spannend, jedoch finde ich den Schreibstil schwer um sich gewisse Ereignisse richtig vorstellen zu können. Leider kam ich nur schwer in das Buch wirklich rein. Nichts desto trotz ist es für alle historisch Fantasy Fans super.

Alles in allem ist Ash Princess ein gelungener Auftakt für die Trilogie
von einer Kundin/einem Kunden am 15.12.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

"Vermutlich ist es leicht, sich in einer Welt heimisch zu fühlen, in der man ganz oben steht. Man übersieht leicht, wer die Knochen dafür hinhalten muss, damit man dortbleiben kann. Man nimmt diejenigen nicht einmal wahr." Theo ist die rechtmäßige Königin von Astrea. Der kalovaxianische Kaiser hält sie jedoch klein, damit er üb... "Vermutlich ist es leicht, sich in einer Welt heimisch zu fühlen, in der man ganz oben steht. Man übersieht leicht, wer die Knochen dafür hinhalten muss, damit man dortbleiben kann. Man nimmt diejenigen nicht einmal wahr." Theo ist die rechtmäßige Königin von Astrea. Der kalovaxianische Kaiser hält sie jedoch klein, damit er über Astrea herrschen kann. Zehn Jahre liegen seit der Eroberung der Kaloxvianer zurück. Zehn Jahre, in denen Theo unterdrückt wird, als Ash Princess für ein Symbol der Schande für ihr Volk steht und beinahe vergisst, wer sie wirklich ist. Der Kaiser zwingt sie eines Nachts zu einer grausamen Tat und Theo begreift, dass sie für ihr Volk zurückschlagen muss. Zeit, die Aschekrone abzulegen und die rechtmäßige Krone zurückzuholen. Laura Sebastian führt uns mit Ash Princess in den Auftakt einer neuen Trilogie. Am Anfang des Buches ist eine kleine Karte zu finden, mit der man sich schnell in Astrea zurecht finden kann. Da die Geschichte aus der Sicht der Protagonistin geschrieben ist, wird man schnell in die Unterdrückung von Theo hineinversetzt. So kann man die gesamte Gefühlswelt von Theo und ihre Entscheidungen sehr leicht nachvollziehen. Der Kaiser ist einfach nur ätzend. Er spielt ein Spiel, welches niemand so wirklich verstehen kann. Mitspielen ist somit für Theo ziemlich schwierig und sie gibt ihr Bestes keinerlei Fehltritte in diesem Spiel zu begehen. Bemerkenswert ist ihr Werdegang im Laufe des Buches. Anfangs wirkt sie wie das zerbrechliche junge Mädchen, wodurch ich ihre Entwicklung wirklich erstaunlich fand. Der Autorin ist es gelungen, nicht nur einen wirklich grausamen Kaiser zu erschaffen, sondern auch den nachvollziehbaren Weg der Protagonistin nicht so lang zu ziehen. Auch alle weiteren Haupt- und Nebencharaktere sind sehr spannend beschrieben. Niemand in der Geschichte ist wirklich "rein", was die Figuren sehr faszinierend macht.

von einer Kundin/einem Kunden am 14.12.2020
Bewertet: anderes Format

Eine Rebellion geboren aus der Unterdrückung und Versklavung. Die Protagonistin entwickelt sich von der naiven Prinzessin zur Königin, die schwere Entscheidungen treffen muss. Ich hoffe in den nächsten Bänden geht diese Entwicklung so weiter.


  • Artikelbild-0