Warenkorb
 

Du bist das Universum

Entdecke dein kosmisches Selbst

Der New York Times Bestseller des erfolgreichen Arztes und spirituellen Lehrers Deepak Chopra

Zusammen mit dem preisgekrönten Physiker Menas Kafatos sucht Deepak Chopra nach einer Antwort auf eine der wichtigsten und zugleich rätselhaftesten Fragen der Menschheit: Wo ist unser Platz im Universum? Entstanden ist dabei ein aussergewöhnliches Buch, das den Wendepunkt zeigt, an dem die wissenschaftliche Forschung gerade steht. Mensch und Universum existieren demnach nicht getrennt voneinander, sondern jeder Mensch ist Mit-Begründer der eigenen ebenso wie der kosmischen Wirklichkeit. Mithilfe dieser Erkenntnisse können wir die Welt zu einer besseren machen, während wir gleichzeitig unser ureigenes Potenzial voll ausschöpfen.

Portrait
MENAS KAFATOS, US-amerikanischer Physiker mit griechischen Wurzeln. Er ist Professor für Computergestützte Physik (CP) an der Chapman University, Autor von mehr als 320 wissenschaftlichen Artikeln und 15 Büchern. Seine Forschungsschwerpunkte sind Kosmologie, Astrophysik, Quantenmechanik und Quantenbiologie, ausserdem der Klimawandel und seine Auswirkungen. 1967 erhielt er seinen Bachelor in Physik an der Cornell University, bevor er 1972 seinen PH.D. am Massachusetts Institute für Technology absolvierte. Er ist Gründungsdekan des Schmid Colleges der Wissenschaft und Technik an der Chapman University und steht dem Exzellenz-Zentrum Erdbeobachtung vor. Für seine herausragenden wissenschaftlichen Verdienste wurde er mit dem Fletcher-Jones-Preis ausgezeichnet
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 304 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.07.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783641221775
Verlag Irisiana
Dateigröße 1337 KB
Übersetzer Christina Knüllig
Verkaufsrang 16.738
eBook
eBook
Fr. 25.90
Fr. 25.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
1

Interessant, dennoch hat mir was gefehlt?
von einer Kundin/einem Kunden aus Haßfurt am 21.10.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Wissenschaftliche Fakten, viele Beispiele und was bleibt ist die Frage: Gibt es ein All-Bewusstsein? Bin ich das? Und wer ist überhaupt dieses Ich? Wie kann etwas zugleich Materie und Energie sein. Oder doch nur entweder Teilchen oder Welle?.. vielleicht können wir nur noch nicht beides zugleich wahr-nehmen. Vielleicht auch, weil uns... Wissenschaftliche Fakten, viele Beispiele und was bleibt ist die Frage: Gibt es ein All-Bewusstsein? Bin ich das? Und wer ist überhaupt dieses Ich? Wie kann etwas zugleich Materie und Energie sein. Oder doch nur entweder Teilchen oder Welle?.. vielleicht können wir nur noch nicht beides zugleich wahr-nehmen. Vielleicht auch, weil uns das so immerwährend erwähnte, Bewusstsein dazu fehlt. Das Buch war interessant und kurzweilig zu lesen. Es hat in mir viele Fragen aufgeworfen. Und doch war es mir ein wenig zu wissenschaftlich. Da gab es andere, für mich als Laie ,runder zu lesende Bücher mit gleichem Inhalt. Fasziniert war ich jedoch, und der hauptsächliche Grund es zu lesen: Was und wie und überhaupt ist diese unbekannte Größe, die die Wissenschaft zur Zeit belegt, dass es sie faktisch gibt. Keiner weiß woher, keiner weiß warum und seit wann. Aber es gibt sie? Sie oder es, oder wie auch immer man es nennen mag. Das Buch versucht den Bogen zu spannen, zwischen aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und das was Schamanen, Stammesälteste und Gelehrten schon seit Jahrhunderten wissen und wußten. Fazit: Interessant, dennoch hat mir was gefehlt? Ein wenig mehr spirituelle Weisheiten hätte ich mir gewünscht. So ist es doch sehr einseitig zugunsten der wissenschaftlichen Beispiele. Und auch hat es in mir Widerstand ausgelöst: Ohne den Menschen gäbe es kein Universum?.. nun, ich mag es wenn ein Buch Fragen aufwirft und mich somit anregt, selbst zu denken ;-)) und meine eigene Realität zu schaffen.

Ich bin das Universum
von einer Kundin/einem Kunden aus Eschborn am 20.10.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich hatte mir unter dem Buch eher ein weniger wissenschaftliches- als mehr ein spirituelles Buch vorgestellt. Doch die beiden Autoren schaffen hier einen guten Spagat zwischen den beiden Welten! Es war anfangs etwas ernüchternd, nichts desto trotz doch interessant zu lesen und so konnte es mich dann doch mitnehmen... Ich hatte mir unter dem Buch eher ein weniger wissenschaftliches- als mehr ein spirituelles Buch vorgestellt. Doch die beiden Autoren schaffen hier einen guten Spagat zwischen den beiden Welten! Es war anfangs etwas ernüchternd, nichts desto trotz doch interessant zu lesen und so konnte es mich dann doch mitnehmen auf eine sehr interessante Reise durch, die Zeit, den Glauben und auch die Wissenschaft. Nie wurde Physik und Astrophysik so interessant vermittelt! Dieses Buch ist absolut lesenswert! Auch für "Normalos" die eigentlich nichts von dieser Marterie verstehen. Sehr spannend, dieses Buch fesselt Dich einfach an sich...Woher kommen wir? Die älteste Frage der Menschheit...Unbedingt Lesen!

Sehr aufschlussreich, interessant und persönlich etwas Neues
von einer Kundin/einem Kunden aus Sontheim am 14.10.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Als ich mich für dieses Buch entschieden haben, wusste ich nicht genau was auf mich zu kommt, da ich normalerweise nur Romane oder Thriller lese. Allerdings bin ich sehr positiv überrascht. Ich finde es sehr interessant geschrieben und den Inhalt auch beschrieben. Man kann sich vieles sehr gut vorstellen und... Als ich mich für dieses Buch entschieden haben, wusste ich nicht genau was auf mich zu kommt, da ich normalerweise nur Romane oder Thriller lese. Allerdings bin ich sehr positiv überrascht. Ich finde es sehr interessant geschrieben und den Inhalt auch beschrieben. Man kann sich vieles sehr gut vorstellen und erklären, also treten beim Lesen nicht noch mehr Fragen auf. Das finde ich persönlich sehr gut. Die Struktur und der Aufbau ist auch sehr ansprechend und einladend gemacht. Ich habe viele neue Eindrücke sammeln können und persönlich etwas Neues gelernt. Ich denke bei einigen Dinge jetzt erstmal anders und betrachte es von verschiedenen Seiten. Jeder der etwas über sich und die Verbindung zum großen Ganzen lesen möchte ist mit diesem Buch gut beraten. Viel Spaß beim Selbsterkunden. :)