Meine Filiale

Der Outsider

Roman

Stephen King

(45)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 19.90

Accordion öffnen
  • Der Outsider

    Heyne

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 19.90

    Heyne

gebundene Ausgabe

Fr. 39.90

Accordion öffnen
  • Der Outsider

    Heyne

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 39.90

    Heyne

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 19.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Böse hat viele Gesichter ... vielleicht sogar deines.

Im Stadtpark von Flint City wird die geschändete Leiche eines elfjährigen Jungen gefunden. Augenzeugenberichte und Tatortspuren deuten unmissverständlich auf einen unbescholtenen Bürger: Terry Maitland, ein allseits beliebter Englischlehrer, zudem Coach der Jugendbaseballmannschaft, verheiratet, zwei kleine Töchter. Detective Ralph Anderson, dessen Sohn von Maitland trainiert wurde, ordnet eine sofortige Festnahme an, die in aller Öffentlichkeit stattfindet. Der Verdächtige kann zwar ein Alibi vorweisen, aber Anderson und der Staatsanwalt verfügen nach der Obduktion über eindeutige DNA-Beweise für das Verbrechen - ein wasserdichter Fall also?

Bei den andauernden Ermittlungen kommen weitere schreckliche Einzelheiten zutage, aber auch immer mehr Ungereimtheiten. Hat der sympathische Coach wirklich zwei Gesichter und ist zu solch unmenschlichen Schandtaten fähig? Wie erklärt es sich, dass er an zwei Orten zugleich war? Mit der wahren, schrecklichen Antwort rechnet schliesslich niemand.

>Der Outsider< ist wahrlich nicht von schlechten Eltern.«

The New York Times

»Der Outsider – ein kriminalistischer Thriller, ein Meisterstück.«

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 768 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.08.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783641229351
Verlag Random House ebook
Originaltitel The Outsider
Dateigröße 4105 KB
Übersetzer Bernhard Kleinschmidt
Verkaufsrang 2214

Buchhändler-Empfehlungen

Der Meister hat wieder zugeschlagen!

Daniela Schwarz, Buchhandlung St. Gallen (Rösslitor)

Laut eigener Aussage macht Stephen King sich nie Notizen, wenn er eine neue Idee hat. Er sagt, dass die guten Ideen von selbst hängen bleiben, während die schlechten irgendwannn einfach wieder verschwinden. Auch in diesem Fall ist ihm wieder ein grosser Wurf gelungen. Ein entsetzliches Verbrechen, begangen an einem kleinen Jungen. Der Täter ist rasch ermittelt. Ein angesehener Bürger der Stadt, Lehrperson und Coach des Jugend-Baseballteams. Eine äusserst öffentliche und demütigende Verhaftung findet statt. Bei den intensiven Verhören stellt sich bald heraus, dass der bereits sicher durch Zeugenaussagen und DNA-Beweise Überführte ganz sicher nicht der Täter sein kann… Fazit: Wer den klassischen King liebt, wird sich gut aufgehoben, sowie gleichzeitig angenehm überrascht fühlen. Ein Tipp vom Profi: Am besten zuerst die „Mr. Mercedes-Trilogie“ lesen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
45 Bewertungen
Übersicht
27
13
3
2
0

Stephen King
von einer Kundin/einem Kunden aus Sandersdorf am 10.04.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Habe das Buch an einen absoluten "Stephen King-Fan" verschenkt. Sie war hellauf begeistert vom Buch. Kann ich nur empfehlen. Gerne wieder

Stumpfes, monotones in die Länge ziehen
von Dominic aus Neuwied am 01.04.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich habe sehr lange an dem Buch gebraucht und auch kurzzeitig überlegt es zu „droppen“, habe mich aber zum weiterlesen gebracht. Letztendlich war alles nur kurz beschrieben und unwichtige, stylelose Momente wurden in die Länge gezogen. Man hatte kaum eine Verbindung zu dem Outsider, welcher in nur einem kurzen Plot wirklich leic... Ich habe sehr lange an dem Buch gebraucht und auch kurzzeitig überlegt es zu „droppen“, habe mich aber zum weiterlesen gebracht. Letztendlich war alles nur kurz beschrieben und unwichtige, stylelose Momente wurden in die Länge gezogen. Man hatte kaum eine Verbindung zu dem Outsider, welcher in nur einem kurzen Plot wirklich leicht interessant wurde. Eine emotionale Bindung zu den Guten oder zum Bösen war kaum verhanden. King kann das besser.

genial !
von Monika aus Wettenberg am 30.03.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich habe an einem Donnerstag angefangen zu lesen, am Samstag Abend war ich mit dem Buch fertig. Es war so fesselnd, dass ich es nur widerwillig für andere Tätigkeiten zur Seite gelegt habe. Absolut zu empfehlen - vom Aufbau bis zum Abspann. Ich möchte nicht Spoilern- aber hier bekommen Doppelgänger eine gruselige Bedeutung. A... Ich habe an einem Donnerstag angefangen zu lesen, am Samstag Abend war ich mit dem Buch fertig. Es war so fesselnd, dass ich es nur widerwillig für andere Tätigkeiten zur Seite gelegt habe. Absolut zu empfehlen - vom Aufbau bis zum Abspann. Ich möchte nicht Spoilern- aber hier bekommen Doppelgänger eine gruselige Bedeutung. Absolut lesenswert!

  • Artikelbild-0