Meine Filiale

Jeanne d'Arc

Die Geschichte der Jungfrau von Orleans

Beck Reihe Band 2396

Gerd Krumeich

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 12.90

Accordion öffnen
  • Jeanne d'Arc

    C.H.Beck

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 12.90

    C.H.Beck

eBook (ePUB)

Fr. 7.50

Accordion öffnen

Beschreibung


Frankreich im späten Mittelalter: Ein 19 jähriges Mädchen aus dem einfachen Volk hat Visionen und erhält von seinen "Stimmen" den Auftrag, dem König zur Krönung zu verhelfen und Frankreich von der englischen Herrschaft zu befreien. Sie findet bei den Mächtigen Gehör und befreit am 8. Mai 1429 mit einem Heer die Stadt Orleans. Wenig später wird der König in Reims gekrönt. Ihr Versuch, Paris einzunehmen, schlägt fehl. Sie wird gefangen und in einem Inquisitionsprozess zum Tode auf dem Scheiterhaufen verurteilt (30.5.1431). Ihre Geschichte ist ein nationaler Mythos der Franzosen und durch die Jahrhunderte immer wieder ein Stoff der Weltliteratur geworden.

Gerd Krumeich, geb. 1945, lehrte bis 2010 Neuere Geschichte an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Er ist Vizepräsident des internationalen Forschungszentrums des Historial de la Grande Guerre (Péronne/Somme) und zählt zu den renommiertesten Historikern des Ersten Weltkriegs.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 18.06.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-53596-3
Verlag C.H.Beck
Maße (L/B/H) 18.1/11.9/1.2 cm
Gewicht 119 g
Abbildungen mit 6 Abbildungen und Karten 18 cm
Auflage 2. durchges. Auflage

Weitere Bände von Beck Reihe

  • Die Ritter Die Ritter Joachim Ehlers Band 2392
    • Die Ritter
    • von Joachim Ehlers
    • Buch
    • Fr. 12.90
  • Die Staufer Die Staufer Knut Görich Band 2393
    • Die Staufer
    • von Knut Görich
    • Buch
    • Fr. 15.90
  • Jakobsweg Jakobsweg Klaus Herbers Band 2394
    • Jakobsweg
    • von Klaus Herbers
    • Buch
    • Fr. 12.90
  • Das Maurische Spanien Das Maurische Spanien Georg Bossong Band 2395
    • Das Maurische Spanien
    • von Georg Bossong
    • Buch
    • Fr. 15.90
  • Jeanne d'Arc Jeanne d'Arc Gerd Krumeich Band 2396
    • Jeanne d'Arc
    • von Gerd Krumeich
    • (1)
    • Buch
    • Fr. 12.90
  • Die Salier Die Salier Johannes Laudage Band 2397
    • Die Salier
    • von Johannes Laudage
    • Buch
    • Fr. 15.90
  • Die Kaiser des Mittelalters Die Kaiser des Mittelalters Bernd Schneidmüller Band 2398
    • Die Kaiser des Mittelalters
    • von Bernd Schneidmüller
    • Buch
    • Fr. 13.90
  • Das Heilige Römische Reich Deutscher Nation Das Heilige Römische Reich Deutscher Nation Barbara Stollberg-Rilinger Band 2399
    • Das Heilige Römische Reich Deutscher Nation
    • von Barbara Stollberg-Rilinger
    • Buch
    • Fr. 15.90
  • Mose Mose Eckart Otto Band 2400
    • Mose
    • von Eckart Otto
    • Buch
    • Fr. 13.90
  • Geschichte der Schweiz Geschichte der Schweiz Volker Reinhardt Band 2401
    • Geschichte der Schweiz
    • von Volker Reinhardt
    • Buch
    • Fr. 15.90
  • Voltaire Voltaire Jürgen Stackelberg Band 2402
    • Voltaire
    • von Jürgen Stackelberg
    • Buch
    • Fr. 13.90
  • Das Mogulreich Das Mogulreich Stephan Conermann Band 2403
    • Das Mogulreich
    • von Stephan Conermann
    • (1)
    • Buch
    • Fr. 13.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Empfehlenswert
von TRIPREPORTER (+JAN98) am 01.11.2007

Das Leben der Jeanne d´Arc auf knappen 128 Seiten?. Kein einfaches Vorhaben, aber der Autor Gerd Krumeich versteht es einen neutralen Pfad zur Person zu finden. Wir erfahren etwas über die Herkunft der "Frau des Jahrtausends". Über ihren Weg, den sie konsequent gegangen ist, über den Höhepunkt und dann auch wieder den Niede... Das Leben der Jeanne d´Arc auf knappen 128 Seiten?. Kein einfaches Vorhaben, aber der Autor Gerd Krumeich versteht es einen neutralen Pfad zur Person zu finden. Wir erfahren etwas über die Herkunft der "Frau des Jahrtausends". Über ihren Weg, den sie konsequent gegangen ist, über den Höhepunkt und dann auch wieder den Niedergang ihrer Macht. Niemals langweilig trotz all den Erklärungen zu den Hintergründen. In diesem Sinne auch für den weniger an Geschichte interessierten Leser empfehlenswert.


  • Artikelbild-0