Meine Filiale

Lach mal!

Heinz Erhardt

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 16.90
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung


Training für die Lachmuskeln: Die schelmischsten Verse vom unvergessenen Komiker Heinz Erhardt treffen in diesem spassigen Buch auf die launigsten Cartoons vom meisterhaften Gerhardt Glück. Eine kleine Lachtherapie in Wort und Bild und ein lustiges Geschenk(buch) zu jedem Anlass – oder ganz einfach so.

Heinz Erhardt, im Jahre 1909 n. Chr. in Riga geboren. Von 1919 bis 1924 in Hannover und in der Wennigser Mark am Deister gelebt. Schulbesuch wenig erfolgreich. Von 1924 bis 1926 wieder in Riga. Auch dort in der Schule kein Fortkommen. Ich machte, dass ich fortkam. Von 1926 bis 1928 Musikstudium in Leipzig und Volontär in einem Musikgeschäft. Von 1928 bis 1938 Noten- und Klavierverkäufer in Riga in Grosspapas Geschäft. Grosse Pleite. Von 1938 bis ? Humorist, Kabarettist, Schauspieler, Chansonnier, Schriftsteller, Dichter, Komponist, Ehemann, Vater und Grossvater« - so skizziert Heinz Erhardt selbst seinen Lebensweg. Heinz Erhardt ist laut einer Umfrage des »Focus« der beliebteste Komiker Deutschlands. Auf die Frage "Wer bringt Sie am ehesten zum Lachen?", nannten 74,4% aller Befragten Heinz Erhardt. Damit landete er souverän auf Platz 1 der Hitliste. Es folgen Loriot und Otto.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 64
Erscheinungsdatum 25.07.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8303-3519-1
Verlag Lappan
Maße (L/B/H) 17/12.1/1.2 cm
Gewicht 157 g
Abbildungen mit Illustrationen
Auflage 2. Auflage
Illustrator Gerhard Glück
Verkaufsrang 52703

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0