Wie spät ist es jetzt dort, wo du bist?

Drei Erzählungen und eine Novelle

Colum McCann

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 17.90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

Fr. 28.90

Accordion öffnen
  • Wie spät ist es jetzt dort, wo du bist?

    Rowohlt

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 28.90

    Rowohlt

eBook (ePUB)

Fr. 11.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Themen der Erzählungen sind vielfältig, immer stark an den Ereignissen dieser Welt orientiert. Doch im Kern geht es McCann um die Zerbrechlichkeit seiner Figuren und die Kraft, die diese aus dem Leben schöpfen. Die Sammlung hat für ihn zudem eine zutiefst persönliche Komponente. Ein brutaler Angriff nach einem Akt der Zivilcourage brachte ihn 2014 mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der plötzliche Verlust von Sicherheit zieht sich wie ein roter Faden durch das Buch, aber McCann gelingt es dennoch, schnörkellos und völlig frei von Kitsch Trost zu vermitteln.

Lebensnah, poetisch, politisch – die Kurzprosa des amerikanisch-irischen Bestsellerautors

Ausgezeichnet mit dem Pushcart Prize und von der New York Times zu den hundert besten Büchern des Jahres gewählt

Einzeln wie zusammengenommen beweisen diese vier Geschichten, dass McCann das Ohr eines Poeten, das Verständnis eines Psychologen und das Gewissen eines Menschenfreunds hat. Publishers Weekly

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 18.12.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-27186-1
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12.6/2.5 cm
Gewicht 226 g
Originaltitel Thirteen Ways of Looking
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Dirk van Gunsteren
Verkaufsrang 43876

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1