Meine Filiale

Klar ist es Liebe

Sandy Hall

(49)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 10.00

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 19.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Lea und Gabe gehören zusammen, das erkennen alle um sie herum: der beste Freund, die Mitbewohnerin, die Starbucks-Bedienung, der Busfahrer. Sogar die Parkbank und das Eichhörnchen auf dem Campus fiebern mit, während sich die schüchternen Verliebten annähern. Aber obwohl die Luft zwischen Lea und Gabe knistert und alle Vorzeichen stimmen, stehen die beiden sich immer wieder selbst im Weg. Werden sie es schaffen, zusammenzufinden?

Eine aussergewöhnlich erzählte Liebeskomödie – zum Schmunzeln, Schmökern und Mitverlieben!

Der Stil des Buchs macht aus der Autorin eine gute Psychologin und aus dem gewöhnlichen Thema einen echten Lesespass mit glücklichem Ende.

Sandy Hall lebt in New Jersey, USA. Sie arbeitete als Bibliothekarin und schrieb nebenbei ›Klar ist es Liebe‹. Auf der grössten amerikanischen Internetplattform für Liebesgeschichten wählten es viele begeisterte Leserinnen zum Favoriten. Als Sandy Hall das überraschende Angebot des Verlags bekam, ihren Roman als gedrucktes Buch zu veröffentlichen, war sie gerade dabei, Schnee zu schaufeln. Nun konzentriert sie sich vollkommen auf das Schreiben.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Altersempfehlung 12 - 15 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 28.08.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7335-0124-2
Verlag FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12.6/2.5 cm
Gewicht 238 g
Originaltitel A Little Something Different
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Maren Illinger

Buchhändler-Empfehlungen

Total klar das es Liebe ist!

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler, Buchhandlung Basel

Ich war unterwegs, hatte gerade mein vorheriges Buch auf dem eReader zu Ende gelesen und brauchte was Neues. Da fand ich in meinem Lesevorrat dieses eBook. Die Inhaltsbeschreibung gefiel mir gut. Ein Mädchen und ein Junge die so gut zusammenpassen dass alle Umstehende es bemerken, nur sie selbst nicht. Um das Ganze auf ein neues Level zu bringen, ist das Buch in sehr kurzen Kapiteln geschrieben, die jeweils aus der Ichperspektive erzählt werden. Aber nicht etwa von Lea oder Gabe, den Hauptpersonen dieses Buches, sondern aus der Sicht ihrer Mitmenschen, wie zum Beispiel der Starbucks Barista, des Busfahrers oder sogar des Eichhörnchens vor der schule. Die Idee fand ich witzig und auch die Umsetzung ist gelungen. Anfangs war es etwas seltsam, da man ständig den Erzähler wechselt und irgendwie hab ich auch nicht ganz verstand wieso für alle klar war, das die Beiden so gut zusammenpassen würden. Die Lehrerin fand ich superschräg und die Perspektiven der Bank peinlich. Aber trotzdem hatte alles seinen eigenen Charme, ich musste oft lache, die Seiten flogen nur so dahin und ich ertappte mich dabei, wie ich selber anfing zu hoffen, dass Lea und Gabe zusammen finden!! Unheimlich nervenaufreissend! Das Ganze ist toll gemacht, wirkt aber für mich oft wie eine Fanfiction. Kurzweiliges, sehr süsses Lesevergnügen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
49 Bewertungen
Übersicht
23
19
5
1
1

Liebenswert
von einer Kundin/einem Kunden am 07.04.2018
Bewertet: Einband: Paperback

14 Erzähler? Klingt erst mal komisch und wirr oder? Aber es ist einfach eine schöne, außergewöhnliche und liebenswerte Geschichte. Eine leichte Lektüre für zwischen durch, die uns Einblicke gibt, wie andere uns sehen könnten.

von einer Kundin/einem Kunden am 07.09.2019
Bewertet: anderes Format

Eine Liebesgeschichte bei der alle zu Wort kommen... nur das betreffende Liebespaar nicht. Eine charmante und lockere Geschichte, die einem ein Lächeln auf die Lippen zaubert.

14x Liebe
von einer Kundin/einem Kunden am 29.08.2019
Bewertet: Einband: Paperback

Eine außergewöhnliche Liebesgeschichte, die aus 14 verschiedenen Sichtweisen erzählt wird. Ein wunderbar charmanter Roman zum dahinschmelzen. PS: Wartet auf das Eichhörnchenkapitel! ;)


  • Artikelbild-0