Meine Filiale

Thuner Stadtgeschichte 1798–2018

Philipp Stämpfli, Christian Lüthi, Katharina Moser, Andrea Schüpbach, Anna Bähler

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 63.90
Fr. 63.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Thun hat zwei bewegte Jahrhunderte hinter sich: politische Umbrüche, aufkeimender Tourismus, Eisenbahnbau und eine Wirtschaft, die im Windschatten der Armee boomt; zwei Weltkriege, Streiks und zunehmender Verkehr im 20. Jahrhundert, aber auch die ersten Frauen im Sport und in der Politik. Was Thun in den letzten 220 Jahren geprägt hat, ist in dieser Stadtgeschichte in sieben Kapiteln und auf 300 Seiten übersichtlich zusammengestellt. Die Stadtgeschichte ist reich bebildert, verständlich geschrieben, mit Karten, Grafiken und einer Zeittafel illustriert. Ein farbiges Zeitdokument und eine Fundgrube an Geschichten zur Stadt Thun.

Andrea Schüpbach hat Geschichte, russische Philologie und Volkswirtschaft studiert. Seit 1999 hat sie an mehreren historischen Publikationen mitgewirkt, u.a. den Ortsgeschichten von Worb, Wohlen bei Bern, Biel/Bienne und Leuk sowie Berns moderne Zeit. Von 2007 bis 2015 arbeitete sie beim Historischen Lexikon der Schweiz. Seit 2018 ist sie Redaktorin der Berner Zeitschrift für Geschichte.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 16.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-03818-183-5
Verlag Werd & Weber Verlag AG
Maße (L/B/H) 29.4/22.9/2.8 cm
Gewicht 1657 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0