Meine Filiale

Die Känguru-Apokryphen

Zugabe zu den Känguru-Chroniken

Marc-Uwe Kling

(48)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 9.00

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 22.90

Accordion öffnen
  • Die Känguru-Apokryphen

    4 CD (2018)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 22.90

    4 CD (2018)

Hörbuch-Download

Fr. 18.90

Accordion öffnen

Beschreibung


Sensation, Sensation: Archäologen haben in einem Geheimfach in Marc-Uwes Schreibtisch neue Geschichten vom Känguru und seinem Kleinkünstler gefunden! Dies ist nicht die Fortsetzung der Fortsetzung der Fortsetzung der Känguru-Chroniken. Triologie bleibt Triologie. Aber ein anständiger Kleinkünstler hat natürlich eine Zugabe vorbereitet.

»Die Känguru-Apokryphen« versammeln zum ersten Mal alle weniger bekannten Eskapaden des dynamischen Duos: Episoden, die zwar nicht im allgemein gültigen Hochkanon der »Känguru-Trilogie« vertreten, aber ebenso witzig sind. Geschichten aus Anthologien, Live-Programmen ... und aus besagtem Geheimfach.

Marc-Uwe Kling singt Lieder und erzählt Geschichten. Sein Geschäftsmodell ist es, kapitalismuskritische Bücher zu schreiben, die sich total gut verkaufen. Seine Känguru-Geschichten wurden 2010 mit dem Deutschen Radiopreis und 2013 mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 12.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-29195-6
Verlag Ullstein Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 18.8/12.1/2.2 cm
Gewicht 224 g
Auflage 5. Auflage
Verkaufsrang 36830

Kundenbewertungen

Durchschnitt
48 Bewertungen
Übersicht
36
11
1
0
0

Apokryphen – das war „übrig“
von einer Kundin/einem Kunden am 12.02.2021

In diesem Sammelsurium an unbekannten Känguru-Geschichten verstecken sich viele Lacher. Das Känguru und der Kleinkünstler kehren in alter Frische zurück; diesmal ordnete Kling alte Texte neu, und schließt die Känguru-Chroniken somit einfallsreich und witzig ab – einfach einzigartig!

Ein guter Nachfolger
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 16.01.2021
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Die Geschichte reiht sich gut in die Serie ein, wer bereits das Manifest kennt wird nicht entäuscht. Kurzweil und gute Unterhaltung bei toll gemachter Satire sind wieder garantiert.

Wie immer ist was von Marc Uwe Kling super
von einer Kundin/einem Kunden aus Chemnitz am 03.01.2021
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Super wie immer, tolle Unterhaltung, Marc Uwe Kling ist wie immer sehr gut! Kann ich sehr empfehlen. Kann ich sehr empfehlen. Kann ich sehr empfehlen.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4