Warenkorb
 

Die Welt ist böse!

Wahre Kriminalgeschichten

(20)

13 Kriminalfälle aus aller Welt. Alle wahr, ungelöst und hochspannend! Im Wassertank eines Hotels schwimmt die Leiche einer vermissten Studentin. Auf einem Bauernhof in Oberbayern werden sechs Menschen nachts mit einer Hacke erschlagen. Zwei Mädchen fotografieren einen fremden Mann und posten es auf Snapchat - wenig später sind sie tot. Nur: Was war geschehen? Und wer war der Täter?

Julian Hannes ist die Mystery-Grösse auf YouTube. Mehr als 1,7 Millionen Fans folgen ihm auf seinem Kanal "Jarow". Seine dort geschilderten Kriminalgeschichten wurden millionenfach angesehen.

Portrait

Julian Hannes, Jahrgang 1996, lebt in Köln und ist seit 2011 Vollzeit-YouTuber. Auf seinem Kanal Jarow begeistert er 1,7 Millionen Abonnenten. Mit seiner Leidenschaft für wahre Verbrechen hat er sich zu einem der beliebtesten YouTuber entwickelt. Seine Videos werden monatlich 10 Millionen Mal geklickt.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 06.07.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96017-010-5
Verlag Plötz & Betzholz
Maße (L/B/H) 18,5/12,1/2,2 cm
Gewicht 228 g
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 23.723
Buch (Klappenbroschur)
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
13
7
0
0
0

Ungeklärte, mysteriöse Verbrechen
von einer Kundin/einem Kunden aus Leiben am 03.11.2018
Bewertet: Medium: H?rbuch (MP3-CD)

Julian "Jarow" Hannes ist vielen als You-Tuber bekannt, der auch dort u.a. mysteriösen Fällen auf den Grund geht. Schon dort durfte ich einige der auch hier besprochenen Fälle kurz kennenlernen. Auffällig ist seine sehr sympathische, jugendliche Stimme, die authentisch wirkt und seine sehr spannende und frische Erzählweise. So ist... Julian "Jarow" Hannes ist vielen als You-Tuber bekannt, der auch dort u.a. mysteriösen Fällen auf den Grund geht. Schon dort durfte ich einige der auch hier besprochenen Fälle kurz kennenlernen. Auffällig ist seine sehr sympathische, jugendliche Stimme, die authentisch wirkt und seine sehr spannende und frische Erzählweise. So ist es bei seinen You-Tube-Auftritten als auch auf diesem Hörbuch, das er auch selbst spricht. Erzählt werden 6 Fälle, von denen ich zwar 4 kannte,die mich aber trotzdem faszinieren konnten. Der erste Fall um eine Flugzeugentführung war mir z.B. unbekannt und war wohl auch der ausführlichst besprochene Fall. Dafür war der 2. Fall über den Tod von Elisa Lam mir bekannt. er wurde nur sehr kurz erzählt und einige Fakten wurden für mich auch ausgelassen. Daneben erzählt der Autor auch einige mysteriöse Begebenheiten, die er zugesendet bekommen hat. Die Fälle wirken allesamt sehr gut recherchiert (obwohl mir wie gesagt im 2. Fall einige Fakten fehlten). Das Buch lädt aber natürlich auch zum Weiterrecherchieren auf, denn bei einigen Fällen gibt es ja (Überwachungs-)Videos, die man natürlich auf einer Audio-CD nicht finden kann. Nebenbei sagt der Sprecher und Autor auch meist sein persönliches Fazit zu den Fällen. Das Cover der CD ist sehr gut gemacht und sprach mich sofort an. Fazit: Wer echte Kriminalrätsel mag und nicht unbedingt eine Lösung bekommen muss, ist hier auf jeden Fall gut beraten. Ich hoffe sehr, dass es eine Fortsetzung geben wird, denn es gibt noch genügend spannende, ungelöste, mysteriöse Todesfälle (z.B. den YOGTZE-Fall). 5 von 5 Sternen

Die Welt ist grausam... und gruselig
von Diana E aus Moers am 16.10.2018
Bewertet: Medium: H?rbuch (MP3-CD)

Julian Hannes ? Die Welt ist böse Mysteriöse Fälle gibt es auf der Welt überall und der YouTuber Julian Hannes, Jarow, hat sich auf diesem Hörbuch sechs ungelöste Fälle herausgesucht und lässt den Hörer an Fakten und Theorien teilhaben. Egal ob es um eine verschwundene Lösegeldforderung oder eine Leiche in... Julian Hannes ? Die Welt ist böse Mysteriöse Fälle gibt es auf der Welt überall und der YouTuber Julian Hannes, Jarow, hat sich auf diesem Hörbuch sechs ungelöste Fälle herausgesucht und lässt den Hörer an Fakten und Theorien teilhaben. Egal ob es um eine verschwundene Lösegeldforderung oder eine Leiche in einem Hotel ist, ob zwei Mädchen ermordet wurden und dabei ihren Mörder gefilmt haben oder eine Wandergruppe plötzlich nur noch Tod geborgen werden konnte, der Autor lässt uns erschauern. Die Fälle beruhen auf der realen Tatsachen, sind ungeklärt, und hier wird ordentlich Potenzial zum spekulieren geboten. Der Autor hat sein Buch selbst eingesprochen. Normalerweise bin ich skeptisch, wenn der Autor sein eigenes Buch liest, aber hier hat es sehr gut gepasst, denn das gibt dem Hörspiel eine persönliche Note. Schließlich sind es seine Spekulationen die er am Ende jeden Falles präsentiert. Im angemessenen Tempo mit genau der richtigen Mischung aus Spannung und Grusel, Emotionen und Feinfühligkeit werden die sechs Fälle geschildert. Ich hoffe für die Angehörigen, dass es irgendwann eine Auflösung gibt, gerade der Mord an den beiden Mädchen hat mich sehr bewegt und wütend gemacht, denn wieso gibt es hier keine Auflösung, wenn der Täter doch gefilmt wurde? Die kurzen Tracks der mp3-CD erleichtern einen reibunglosen Wiedereinstieg. Die Gesamtdauer beträgt ca 2,5 Stunden. Das Cover hat mich nicht angesprochen. Aber dafür der Klappentext. Fazit: Die Welt ist grausam... und gruselig. 4 Sterne.

Schlafen Sie gut!
von einer Kundin/einem Kunden am 02.10.2018

In "Die Welt ist böse!" werden Ihnen 13 reale Kriminalfälle beschrieben, die bis heute ungeklärt sind. Der Autor gibt zu jedem davon seine Gedanken und Überlegungen ab und wirft so sein ganz eigenes Licht auf das Erzählte. Die Tatsache, dass man es hier mit echten Geschehnissen zu tun hat, mag... In "Die Welt ist böse!" werden Ihnen 13 reale Kriminalfälle beschrieben, die bis heute ungeklärt sind. Der Autor gibt zu jedem davon seine Gedanken und Überlegungen ab und wirft so sein ganz eigenes Licht auf das Erzählte. Die Tatsache, dass man es hier mit echten Geschehnissen zu tun hat, mag dem einen oder anderen Leser eine Spur zu unheimlich sein aber Freunde von eher düsterer Lektüre kommen hier voll auf ihre Kosten. Egal ob man sich für die Theorien eines Fremden, also des Autors, interessiert oder nicht, spannend und lesenswert sind sie allemal. Dieses Buch ist ideal für all jene Leser, die beim Lesen gern das eine oder andere mulmige Gefühl haben und auch nach vielen Seiten Tod, Verbrechen und Bosheit noch ruhig schlafen können ;-)