Der methodische Weg zur Grobform des Krauschwimmens. Vom Tauchklettern zum Kraulschwimmen

Marco Müller

eBook
eBook
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Gesundheit - Sport - Sportarten: Theorie und Praxis, Note: 1,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Sportwissenschaft und Sport), Sprache: Deutsch, Abstract: Durch die Entwicklung eines "Fisch-im-Wasser-Gefühls" sollen die Schüler die sportliche Aktivität im Wasser als wertvoll und wichtig wahrnehmen und diese dadurch als subjektiv sinnvoll empfinden. Auf diese Weise lassen sich die Potentiale des Schwimmens nutzen. "Mit der Fähigkeit, schwimmen zu können, öffnen sich für die Schüler zahlreiche Perspektiven einer gesundheitsorientierten und bewegungsaktiven Lebensgestaltung". Die Schwimmfähigkeit leistet einen Beitrag zum körperlichen (zum Beispiel deutlich geringere Selbstgefährdung im Vergleich zu anderen Sportarten, Erkennen und Beurteilen von Wassergefahren, Erkenntnis der angemessenen individuellen Belastung des eigenen Körpers) und sozialen Wohlbefinden (z.B. soziale Eingebundenheit durch Befähigung zur Durchführung von diversen Wasserspielen im Team).

Vor diesem Hintergrund wird in der folgenden Unterrichtsstunde der methodische Weg zur Grobform des Kraulschwimmens ausgearbeitet. Hierbei wird der Lernweg "vom Tauchklettern zum Kraulschwimmen" aufgegriffen. Diese Ausarbeitung ist gegliedert in Bedingungsanalyse, Themen- und Sachanalyse, didaktische Analyse und Sequenzplanung.

In der Bedingungsanalyse werden sowohl die räumlichen, materiellen und organisatorischen Rahmenbedingungen, als auch die Lerngruppe und deren Lernausgangslage analysiert. In der Themen- und Sachanalyse wird zunächst das Schwimmen im Rahmen des Schulsports thematisiert. Anschliessend werden die Relevanz und Stellung des Stundenthemas im Gesamtzusammenhang sowie das Technikleitbild des Kraulschwimmens detailliert beschrieben. Abschliessend wird der methodische Lernweg "Vom Tauchklettern zum Kraulschwimmen mit der Kletterleine" erläutert, mit dem die Grobform der Armbewegung in kürzester Zeit erlernt werden kann. Die letzten Gliederungspunkte widmen sich der didaktischen Analyse und der Sequenzplanung (Einbettung der konzipierten Unterrichtseinheit in einen längeren Lernzusammenhang von vier Unterrichtseinheiten).

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 04.05.2018
Verlag GRIN
Seitenzahl 34 (Printausgabe)
Dateigröße 710 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783668697546

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0