Meine Filiale

Heilpflanzensignaturen

Christian Raimann

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 59.90
Fr. 59.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 59.90

Accordion öffnen
  • Heilpflanzensignaturen

    Karl F. Haug

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 59.90

    Karl F. Haug

eBook

ab Fr. 63.90

Accordion öffnen
  • Heilpflanzensignaturen

    ePUB (Haug)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 63.90

    ePUB (Haug)
  • Heilpflanzensignaturen

    PDF (Haug)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 63.90

    PDF (Haug)

Beschreibung

Die Zeichen der Natur

Christian Raimann bietet eine umfassende und praxisorientierte Auswahl von Heilpflanzen mit ihren Signaturbezügen, dargestellt in übersichtlichen Monographien. Laut der Signaturenlehre sind die sinnlich erfassbaren Merkmale (Signaturen) einer Pflanze hinweisgebend für ihre spezifische Heilwirkung. Signaturenbilder fördern ein tiefes Erleben, Erfassen und Verinnerlichen der Heilpflanzen.

Heilpflanzensignaturen verstehen und anwenden
- Signaturen von A-Z mit ca. 120 Pflanzenmonographien: Signaturbezüge, Wirkstoffe, Indikationen, Nebenwirkungen, Kontraindikationen, Anwendungsformen, Zubereitung, Präparate.
- Hinweise zur körperlichen Heilwirkung, zu möglichen Zielorganen sowie Krankheitszeichen.
- Spirituelle Verbundenheit mit der Pflanze. Was zeigt mir die Pflanze? Welche Analogien sehe ich?

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 24.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-13-240795-4
Verlag Karl F. Haug
Maße (L/B/H) 27.7/20.3/2.2 cm
Gewicht 1132 g
Abbildungen Illustrationen, nicht spezifiziert
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 61629

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Liebesbeweis an die Pflanzen
von einer Kundin/einem Kunden aus Untersiggenthal am 01.12.2020

Das Buch ist sehr interessant und genau verfasst. Zudem ist es gespickt mit viel Detailwissen und Tipps zu einzelnen Pflanzen (Rezepte etc.). Man spürt, dass der Autor Pflanzen wirklich gern hat.


  • Artikelbild-0