Warenkorb
 

Profitieren Sie von 20% Rabatt auf (fast) alles* (Code TZ9K34XV2)

Der Spiegelwächter

Die Saga von Eldrid

Die Saga von Eldrid Band 1

Weitere Formate

Die Saga von Eldrid beginnt

Fünf Spiegel, fünf Häuser, fünf Spiegelwächter, eine magische Welt: Eldrid.
Die Spiegelwächter versuchen das wertvolle Licht von Eldrid zu bewahren, aber sie kämpfen gegen Godal, den übermächtigen Schatten, und Zamir, den Schöpfer der Dunkelheit. Die 15-jährige Ludmilla wird zu Hilfe gerufen, um Godal einzufangen. Doch Zamir durchkreuzt die Pläne der Spiegelwächter und beschwört ein Unheil in Eldrid herauf. Der Kampf gegen die Dunkelheit beginnt. Wird Ludmilla ihre Mission durchführen können?
Portrait
Annina Safran wurde 1974 in Offenbach am Main geboren. Nach Jurastudium und Promotion, war sie jahrelang in einer internationalen Grosskanzlei im Wirtschaftsrecht tätig, bevor sie sich vollständig dem Schreiben zuwandte. Die Idee zur Saga von Eldrid entstand nach der Geburt ihrer ersten Tochter. Nun erscheint der erste Band der mehrteiligen Fantasy-Saga.
Annina Safran lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern in der Nähe von Frankfurt am Main.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 292
Altersempfehlung 8 - 12
Erscheinungsdatum 30.08.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7407-4667-4
Verlag Twentysix
Maße (L/B/H) 21.6/14.2/2.2 cm
Gewicht 409 g
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
26 Bewertungen
Übersicht
16
5
3
2
0

Ludmillas Mission beginnt
von einer Kundin/einem Kunden aus Röhrsdorf am 10.10.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ludmilla lebt bei ihrer Großmutter Mina in einem sehr verwinkelten Haus, weil ihre Eltern mit ihrer Karriere beschäftigt sind. Sie hört gern ihre Geschichten und stöbert in den verschiedenen Räumen, nur einen darf sie nie betreten. In diesem steht ein großer Spiegel, der ein Portal in das Lichtreich Eldrid ist. Aber der Spiegel ... Ludmilla lebt bei ihrer Großmutter Mina in einem sehr verwinkelten Haus, weil ihre Eltern mit ihrer Karriere beschäftigt sind. Sie hört gern ihre Geschichten und stöbert in den verschiedenen Räumen, nur einen darf sie nie betreten. In diesem steht ein großer Spiegel, der ein Portal in das Lichtreich Eldrid ist. Aber der Spiegel bzw sein Spiegelwächter ruft Ludmilla, da sie in Eldrid dringend ihrer Hilfe bedürfen. Und so reist Ludmilla nach Eldrid und verliebt sich in die Welt mit den märchenhaften Wesen. nur diese Welt ist in Gefahr, von der Dunkelheit übernommen zu werden, die durch den abtrünnigen Spiegelwächter Zamir und den Schatten Godal gesteuert wird. Godal war einst der Schatten von Mina, die von Godal verführt wurde, Macht von anderen Geschöpfen von Eldrid auf sich zu vereinen und von Zamir geraubt wurde. Jetzt soll Ludmilla, die der jüngeren Mina sehr ähnlich sieht, den Schatten aus Eldrid hinausschaffen. Nur, sie muss so viel lernen und das Böse ruht nicht. Dieser Band stellt die Welt vor, berichtet von Eigenheiten und von der Vergangenheit und Gegenwart, so dass am Ende des Bandes der eigentliche Start der Mission steht. Ein toller Einstieg mit vielen interessanten Gestalten, Eigenheiten und viel Dramatik.

Abenteuerliche Reise nach Eldrid
von einer Kundin/einem Kunden am 29.09.2019

KLAPPTEXT: Die Saga von Eldrid beginnt. Fünf Spiegel, fünf Häuser, fünf Spiegelwächter, eine magische Welt: Eldrid. Die Spiegelwächter versuchen das wertvolle Licht von Eldrid zu bewahren, aber sie kämpfen gegen Godal, den übermächtigen Schatten und Zamir, den Schöpfer der Dunkelheit. Die 15-jährige Ludmilla wird zu Hilfe ger... KLAPPTEXT: Die Saga von Eldrid beginnt. Fünf Spiegel, fünf Häuser, fünf Spiegelwächter, eine magische Welt: Eldrid. Die Spiegelwächter versuchen das wertvolle Licht von Eldrid zu bewahren, aber sie kämpfen gegen Godal, den übermächtigen Schatten und Zamir, den Schöpfer der Dunkelheit. Die 15-jährige Ludmilla wird zu Hilfe gerufen, um Gondel einzufangen. Doch Zamir durchkreuzt die Pläne der Spiegelwächter und beschwört ein Unheil in Eldrid herauf. Der Kampf gegen die Dunkelheit beginnt. Wird Ludmilla ihre Mission durchführen können? MEINUNG: Das Cover ist sehr interessant und verspielt gestaltet, das es deswegen schon interessant wirkt. Jedoch ist der Schreibstil sehr kompliziert und komplex gehalten. Für Kinder ab 8 Jahre total ungeeignet. Weil es für sie einfach zu verwirrend und zu kompliziert beschreiben ist, als es im großen und ganzen nachzuvollziehen. Nicht nur vom Inhalt her, um was es genau bei der Geschichte und Mission von Ludmilla geht. Nein, auch von der bildlichen Beschreibung ist es sehr unverständlich beschrieben. Das schlimmste empfinde ich eigentlich, daß der Inhalt der wirklich Geschichte durch gewisse Beschreibungen verloren gingen. Dementsprechend wird die gesamte Geschichte in die Länge gezogen, das die Spannung verloren geht. Mit der Hauptcharakterin Ludmilla, konnte ich mich auch nicht so ganz anfreunden. Obwohl sie sehr erfrischend vorlaut ist und wirklich gut kombinieren kann. Ist sie mir in zu vielen Dingen zu launisch, ohne jeglichen Grund, sodass sie mir recht schnell unsympathisch wird. Was sie im Laufe der Geschichte immer mehr verliert. Was wirklich schade ist, denn dadurch gehen viele ihrer wichtigen Beobachtungen verloren.... Aber auch Uri ist mir ein sehr großes Rätsel.... Einerseits ist er der älteste und Mächtigste, im gleichen Atemzug wird wiederum was anderes gesagt.... Sehr verwirrend.... Genauso frage ich mich was Lando hier für ein Spiel spielt... Irgendwie ist er mir nicht ganz geheuer, geschweige denn vertrauenswürdig... FAZIT: Mir schwirrt der Kopf mit zu vielen Fragen ohne eine Antwort... Ich kann Ludmilla verstehen das sie bei diesem ganzen Abenteuer Fragen hat, jedoch keine bekommt. Und wir als Leser genauso dastehen wie Ludmilla, ratlos mit jede Menge Fragen.... Daher kann es meinerseits leider nur 3 von 5 Sterne geben.... AUTOR/IN: Annina Safran SEITEN: 294 REIHE: 1 TEIL ALTER: AB 8 JAHRE

Der Spiegel nach Eldrid
von einer Kundin/einem Kunden aus Stockerau am 19.09.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Cover ist schon der Hammer und zeigt ein bisschen was uns erwartet. Ludmilla wohnt bei ihrer Oma und weiss nicht dass ihre Familien ein großes Geheimnis hütet doch eines Tages ruft dieses nach ihr und führt sie nach Eldrid, die Welt hinter dem Spiegel. Dort gibt es alle möglichen Wesen und sie alle müssen gerettet werden. ... Das Cover ist schon der Hammer und zeigt ein bisschen was uns erwartet. Ludmilla wohnt bei ihrer Oma und weiss nicht dass ihre Familien ein großes Geheimnis hütet doch eines Tages ruft dieses nach ihr und führt sie nach Eldrid, die Welt hinter dem Spiegel. Dort gibt es alle möglichen Wesen und sie alle müssen gerettet werden. Doch wovor und vorallem wie? Ludmilla ist eine sehr freche und direkte 15 jährige die kein Blatt vor den Mund nimmt. Sie sagt was sie denkt und bereut es selten. Die Autorin führt uns in eine magische Welt mit tollen Beschreibungen und viel Phantasie. Erinnert ein bisschen an Harry Potter und ich bin froh dass die Geschichte endlich weitergeht.