Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren

Die Mondschwester / Die sieben Schwestern Bd.5

Roman - Die sieben Schwestern 5

Die sieben Schwestern 5

(41)
Tiggy d’Aplièse hat sich schon als Kind mit Hingabe um kranke Tiere gekümmert. Auch jetzt, als junge Zoologin, ist die Beschäftigung mit Tieren ihre Erfüllung. Als sie das Angebot erhält, auf einem weitläufigen Anwesen in den schottischen Highlands Wildkatzen zu betreuen, zögert sie nicht lange. Dort trifft sie auf Chilly, einen weisen, alten Zigeuner aus Andalusien. Es ist eine schicksalhafte Begegnung, denn er hilft Tiggy, die ein Adoptivkind ist, das Geheimnis ihrer Herkunft zu lüften. Sie reist nach Granada, wo sie dem ebenso glamourösen wie dramatischen Lebensweg ihrer Grossmutter Lucia folgt, der berühmtesten Flamenco-Tänzerin ihrer Zeit. Und Tiggy versteht endlich, welch grosses Geschenk ihr zur Stunde ihrer Geburt zuteil wurde ...

Portrait
Lucinda Riley wurde in Irland geboren und verbrachte als Kind mehrere Jahre in Fernost. Sie liebt es zu reisen und ist nach wie vor den Orten ihrer Kindheit sehr verbunden. Nach einer Karriere als Theater- und Fernsehschauspielerin konzentriert sich Lucinda Riley heute ganz auf das Schreiben – und das mit sensationellem Erfolg: Seit ihrem gefeierten Roman »Das Orchideenhaus« stürmte jedes ihrer Bücher die internationalen Bestsellerlisten. Lucinda Riley lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern an der englischen Küste in North Norfolk und in West Cork, Irland.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 672 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.11.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783641201944
Verlag Goldmann
Dateigröße 1827 KB
Übersetzer Sonja Hauser
Verkaufsrang 1
eBook
Fr. 16.72
bisher Fr. 20.90

Sie sparen: 20 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Die sieben Schwestern

  • Band 1

    41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (132)
    eBook
    Fr.14.90
  • Band 2

    43584654
    Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    (84)
    eBook
    Fr.14.90
  • Band 3

    45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (75)
    eBook
    Fr.14.90
  • Band 4

    71560254
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    (66)
    eBook
    Fr.20.90
  • Band 5

    127447115
    Die Mondschwester / Die sieben Schwestern Bd.5
    von Lucinda Riley
    (41)
    eBook
    Fr.16.72
    bisher Fr.20.90
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
41 Bewertungen
Übersicht
29
9
1
1
1

Gut!
von einer Kundin/einem Kunden aus Salzatal am 11.12.2018

Bisherige Leseszenen kommen sehr gut rüber. Im Anklang an die vorherigen Bände, ist dies eine gelungene Abrundung.

Mitreißend und emotional!
von einer Kundin/einem Kunden am 10.12.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Im fünften Band gibt uns Lucinda Riley Einblick in das Leben der Schwester namens Tiggy. Tiggy ist Zoologin und lebt auf einem fast abgewirtschafteten Anwesen in Schottland, um Wildkatzen anzusiedeln. Dort trifft sie auf einen Zigeuner, der ihre Großmutter Lucia, eine weltberühmte Flamencotänzerin, kannte. Um einer verwirrenden Liebesbeziehung zu... Im fünften Band gibt uns Lucinda Riley Einblick in das Leben der Schwester namens Tiggy. Tiggy ist Zoologin und lebt auf einem fast abgewirtschafteten Anwesen in Schottland, um Wildkatzen anzusiedeln. Dort trifft sie auf einen Zigeuner, der ihre Großmutter Lucia, eine weltberühmte Flamencotänzerin, kannte. Um einer verwirrenden Liebesbeziehung zu entfliehen und sich auf die Spur der Vergangenheit ihrer Großmutter zu begeben, macht sich Tiggy auf Reisen zu ihrer Herkunft, welche sie nach Grenada in Spanien führt. Es ist eine mitreißende und emotionale Reise mit bildhaften Schilderungen. Allerdings ist es in einigen Abschnitten sehr langatmig. Dennoch lesenswert!

Langweilig
von einer Kundin/einem Kunden aus Ostermundigen am 09.12.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Habe die anderen Bücher der Schestern gelesen und die waren wirklich gut. Aber dieses Buch ist langweilig. Schade.