Meine Filiale

No Return 3: Gebrochene Herzen

Rockstar-Liebesroman und Gay Romance in Einem - über ein One Night Stand mit Folgen

No Return Band 3

Jennifer Wolf

(7)
eBook
eBook
Fr. 5.00
Fr. 5.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 21.90

Accordion öffnen
  • No Return 3: Gebrochene Herzen

    Carlsen

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 21.90

    Carlsen

eBook (ePUB)

Fr. 5.00

Accordion öffnen
  • No Return 3: Gebrochene Herzen

    ePUB (Carlsen)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 5.00

    ePUB (Carlsen)

Beschreibung

**The Love of a Star**
Mädchenkreischen, Fangetümmel, Blitzlichter... Zur angesagtesten Boyband der Welt zu gehören, ist nicht für jedermann, aber ganz bestimmt für Shane. Keinem steht der Ruhm besser als dem blonden Sonnyboy mit dem umwerfenden Kameralächeln und keiner weiss ihn mehr zu geniessen als er. Ob hübsche Fangirls oder süsse Poolboys, in Shanes Hotelzimmern sind schon so einige verschwunden, nur sein Herz berührt hat bislang keiner. Bis zu der einen Nacht mit Fabian. Denn was ein einfacher One-Night-Stand sein sollte, entpuppt sich bald als Kehrtwendung nicht nur in Shanes, sondern auch in Fabians Leben...
//Alle Bände der Gay-Romance-Reihe:
-- No Return 1: Geheime Gefühle
-- No Return 2: Versteckte Liebe
-- No Return 3: Gebrochene Herzen
-- No Return 4: Gefährlicher Ruhm (erscheint im Oktober 2018)
-- No Return 1 + 2: Die ersten beiden Bände der Rockstar-Romance-Dilogie in einer E-Box!//

Jennifer Wolf lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in einem kleinen Dorf zwischen Bonn und Köln. Aufgewachsen ist sie bei ihren Grosseltern und es war auch ihre Grossmutter, die die Liebe zu Büchern in ihr weckte. Aus Platzmangel wurden nämlich alle Bücher in ihrem Kinderzimmer aufbewahrt und so war es unvermeidbar, dass sie irgendwann mal in eins hineinschaute. Als Jugendliche ärgerte sie sich immer häufiger über den Inhalt einiger Bücher, was mit der Zeit zu dem Entschluss führte, einfach eigene Geschichten zu schreiben.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 275 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 02.08.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783646604351
Verlag Carlsen
Dateigröße 2828 KB

Weitere Bände von No Return

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
3
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 05.10.2020
Bewertet: anderes Format

Leider war für mich dieser Teil schwacher, als die anderen beiden Teile. Die Geschichte an sich war toll, jedoch wurde ich nicht mit den Protagonisten warm. Trotzdem war es wieder sehr angenehm zu lesen.

No Return
von Jenny Berger aus Hückeswagen am 01.05.2019

Ich hatte so Angst dieses Buch zu lesen, weil ich genau weiß, dann dauert es ewig bis der nächste Band erscheint und wir sitzen mit einem fiesen Cliffhanger da und wollen weiterlesen. Nun ist ja schon der vierte Band eine Weile erschienen und ich hatte trotzdem Angst loszulegen, weil ich dann wieder nichts mehr von der Autorin z... Ich hatte so Angst dieses Buch zu lesen, weil ich genau weiß, dann dauert es ewig bis der nächste Band erscheint und wir sitzen mit einem fiesen Cliffhanger da und wollen weiterlesen. Nun ist ja schon der vierte Band eine Weile erschienen und ich hatte trotzdem Angst loszulegen, weil ich dann wieder nichts mehr von der Autorin zu lesen habe, dass hier noch zwei Bücher von ihr liegen, wo ich die gleichen Gefühle zu haben, lassen wir einfach mal außen vor. hust. Gestern war es dann soweit und ich habe mich verliebt, habe gebangt, ich hab - wie immer bei Jennifer Wolfs Büchern - geheult, und nun? Das Herz gebrochen, Liebeskummer und eine sch...öne Wut im Bauch. Nicht auf die Autorin oder das Buch.. wobei.. es geht ja um den Inhalt. Deswegen werde ich, gleich mit Band 4 starten um herauszufinden, ob Shane etwas unternimmt, wie es mit Fay/Fabian weitergeht. Die Handlung läuft noch ein wenig quer durch den zweiten Band von No Return, bis Band 3 überholt. Ich weiß übrigens, dass ich sobald ich Band 4 durch habe, noch einen fünften und sechsten Band haben will. No Return hat ja noch zwei Jungs/junge Männer, die auch mindestens jeweils einen Band für sich brauchen. Sonst finde ich es unvollständig ;) Ungewöhnlich fand ich in Shanes Kapiteln, dass sich die Autorin Mühe gegeben hat, dass man merkt das Fabian kein perfektes englisch spricht. Und ich muss sagen, das Liebe ich. Schließlich können nicht alle - mich eingeschlossen - fließend perfektes englisch. Wer jetzt Angst, dass die Unterhaltungen auf englisch sind, nein sie sind auf deutsch.

Shane und Fay
von Karina Hofmann aus Fürth am 19.12.2018

Cover: Leider gefällt mir das Cover des dritten Bandes überhaupt nicht. Die beiden Jungs sehen weder glücklich aus – meiner Meinung nach der linke sogar angewidert – und es spricht mich einfach nicht an. Ich kann die beiden Hauptcharaktere nicht in den beiden Jungs sehen. Protagonisten: Shane kennen wir bereits aus den erst... Cover: Leider gefällt mir das Cover des dritten Bandes überhaupt nicht. Die beiden Jungs sehen weder glücklich aus – meiner Meinung nach der linke sogar angewidert – und es spricht mich einfach nicht an. Ich kann die beiden Hauptcharaktere nicht in den beiden Jungs sehen. Protagonisten: Shane kennen wir bereits aus den ersten beiden Bänden der Reihe. Ich mag seine Art sehr gerne, er ist direkt und schämt sich für nichts. Er sagt immer gerade heraus was ihn beschäftigt. Leider führt das manchmal auch dazu das er nicht nachdenkt und andere unbewusst verletzt. Da der kleine Fabian eher etwas angeschlagen und sensibel ist, wird er des öfteren Opfer von Shanes losen Mundwerk. Doch was wäre das Buch ohne eine tolle Liebesgeschichte. Ich fand die beiden als Paar wirklich süß zusammen und finde den Aspekt das Fabian Ballett tanzt super. Schreibstil: Der Schreibstil war super zu lesen, die Geschichte an sich mochte ich auch sehr gerne. Sie war durchdacht und ging durch Höhen und Tiefen. Wie bereits geschrieben hat es mir sehr gefallen das Fabian – oder Fay wie er im Buch genannt wird – Ballett tanzt. Auch die Hintergrundgeschichte von ihm war gut durchdacht und seine Reaktionen authentisch. Autorin: Jennifer Wolf lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in einem Dorf zwischen Bonn und Köln. Aufgewachsen ist sie bei ihren Großeltern und es war auch ihre Großmutter, die die Liebe zu Büchern in ihr weckte. Aus Platzmangel wurden nämlich alle Bücher in ihrem Kinderzimmer aufbewahrt und so war es unvermeidbar, dass sie irgendwann mal in eins hineinschaute. Neben dem Lesen liebt sie es Musik zu hören, ganz besonders Musicals, und bezeichnet sich selbst als Zockerweibchen. Ob nun als Heilerin in Azeroth oder als Meg Thomas gejagt von der Entität, Games sind ihr zweites Zuhause. Fazit: Eine schöne Geschichte, die aber nicht ganz an die ersten beiden ran kommt.


  • Artikelbild-0