Meine Filiale

Besonderes Verwaltungsrecht

Band 1: Öffentliches Wirtschaftsrecht

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 310.00
Fr. 310.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab Fr. 310.00

Accordion öffnen

Set mit diversen Artikeln

Fr. 985.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Neuauflage:Das von Achterberg und Püttner in den Jahren 1990/91 erstmals herausgegebene Grosse Lehrbuch zum Besonderen Verwaltungsrecht erscheint nun in vierter Auflage wiederum dreibändig in der Reihe "C.F. Müller Lehr- und Handbuch".Das Werk erleichtert Juristen die Einarbeitung auch in weniger geläufige Bereiche des Besonderen Verwaltungsrechts und macht immer wieder den Zusammenhang mit der Dogmatik des Allgemeinen Verwaltungsrechts erkennbar. Es schlägt aber auch Brücken vom akademischen Verwaltungsrecht in die verzweigte Praxis und führt dem Leser den inneren Zusammenhang der Materien des Besonderen Verwaltungsrechts anschaulich vor Augen.Das Werk zeichnet sich durch eine viel stärkere Einbeziehung des europäischen und des internationalen Rechts, sowie der Betonung des Wirtschaftsverwaltungsrechts aus. Es richtet sich an Referendare und Berufsanfänger aber auch an wissenschaftlich interessierte Praktiker in Verwaltung und Anwaltschaft.Band 1, herausgegeben von Prof. Dr. Dirk Ehlers, beschäftigt sich mit dem öffentlichen Wirtschaftsrecht und gliedert sich in fünf Teile:Grundlagen des Öffentlichen WirtschaftsrechtsInternationales WirtschaftsrechtEuropäisches WirtschaftsrechtGrundlagen des nationalen Öffentlichen WirtschaftsrechtsBesondere Gebiete des Öffentlichen WirtschaftsrechtsOrdnungsrecht der WirtschaftWirtschaftsregulierungWirtschaftslenkungVer- und EntsorgungsrechtFinanzmarktrechtTechnikrechtKartellrecht


Wer einen verlässlichen und weit gespannten Überblick über das öffentliche Wirtschaftsrecht mit seinen europäischen und internationalen Bezügen sucht, ist mit dem ersten Teilband der Handbuch-Trilogie von Ehlers/Fehling/Pünder bestens bedient.

Dr. Jörn Lüdemann, Bonn, in: Deutsches Verwaltungsblatt 2/2014

Mindestens jede Hochschule mit Lehrangeboten zum Verwaltungsrecht und spezialisierte Rechtsanwaltskanzleien kommen an der Neuauflage nicht vorbei.

RA Dr. Matthias Wiemers, Darmstadt/Berlin, in: Verwaltungsrundschau 6/2014

Der Ehlers/Fehling/Pünder gehört in jede Bibliothek, die einen Mindestbestand an Literatur des öffentlichen Rechts aufweist. Das Gesamtwerk ist preislich kein Leichtgewicht, allerdings bekommt man für sein Geld auch viel.

Prof. Dr. Heinrich Amadeus Wolff, Bayreuth, in: BayVBl 8/2014

Die Herausgeber:
Prof. Dr. Dirk Ehlers ist Leiter des Instituts für öffentliches Wirtschaftsrecht an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
Prof. Dr. Michael Fehling ist Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht mit Rechtsvergleichung an der Bucerius Law School.
Prof. Dr. Hermann Pünder ist Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Verwaltungswissenschaft und Rechtsvergleichung an der Bucerius Law School.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Dirk Ehlers, Michael Fehling, Hermann Pünder
Seitenzahl 1576
Erscheinungsdatum 18.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8114-4344-0
Reihe C. F. Müller Lehr- und Handbuch
Verlag Müller Jur.Vlg.C.F.
Maße (L/B/H) 24.6/18.5/5.5 cm
Gewicht 1795 g
Auflage 4. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0