Sehnsucht (eBook)

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 16.00
Fr. 16.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 29.90

Accordion öffnen
  • Sehnsucht

    Ars vivendi

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 29.90

    Ars vivendi

eBook (ePUB)

Fr. 16.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Ein zartes Ziehen, schmerzvoll und su. Ein brennendes Verlangen von ungeahnter Vehemenz. Voller Hoffnung - und doch unstillbar? Wer kennt sie nicht, die Kraft der Sehnsucht ... nach der Ferne oder dem Nach-Hause-Kommen, nach dem Meer oder den Bergen, nach Freiheit und Erlosung. Nach der Gegenwart eines Menschen, nach vollkommener Liebe und Verschmelzung. "e;Das Dunkelste und damit Tiefste der menschlichen Natur ist die Sehnsucht"e;, schrieb Schelling. Monika Helfer, Franz Hohler, Root Leeb, Michael Kohlmeier, Natasa Dragni? und Rafik Schami gehen ihr nach, erkunden das Geheimnis ihrer Macht, die Formen ihres Ausdrucks, ihre Wirkung, ihr Ziel. Sie erzahlen Geschichten von Menschen, die sich ihr hingeben, gegen sie ankampfen, ihr erliegen, die Verwurzelung in Realitat und Gegenwart verlieren oder das Gluck der Erfullung erleben: in Kurzgeschichten von sprachlicher Sensibilitat, Poesie und groer literarischer Kunst.

Produktdetails

Format ePUB i
Herausgeber Rafik Schami
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 180 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.07.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783869138527
Verlag Ars vivendi Verlag
Dateigröße 1323 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0