Warenkorb
 

Rudi Dutschke

Eine Biographie

KIWI Band 963

Die grosse Rudi-Dutschke-Biographie – der Bestseller endlich als KiWi-Paperback Gretchen Dutschke überrascht uns als Biographin ihres ermordeten Mannes. Dieses Buch ist antiautoritär und liebevoll, witzig und tragisch, analytisch und spannend. Es ist der letzte Text des Aufstands von 1968.
Am Ende töteten die Kugeln des Attentäters dann doch. Sein Opfer, Rudi Dutschke, verkörperte die ausserparlamentarische Opposition (APO) der sechziger Jahre, und er wurde zu einer herausragenden Persönlichkeit der ökologischen Bewegung. Rudi Dutschke starb 1979 an den Verletzungen, die ihm Josef Bachmann, ein aufgehetzter Rechtsextremist, 1968 beigebracht hatte.
Rudi Dutschke war ein origineller Denker. Er schuf eine auf die revolutionäre Praxis bezogene Theorie und versuchte danach zu leben. Er forderte, dass Deutschland sich unter freiheitlichen Vorzeichen wiedervereinigen solle. Und er verstand die neuen ökologischen Bedrohungen als Anstoss, seine Theorie fortzuentwickeln.
Niemand kannte Rudi Dutschke besser als seine Frau, die uns mit diesem Buch als Biographin überrascht. Sie präsentiert dabei unzählige, bisher unbekannte Quellen. Sie schildert ein grosses Politabenteuer und die Geschichte einer Liebe, die allen Zerreissproben standhielt. Gretchen Dutschke hat den letzten Text des Aufstands von 1968 geschrieben.
Rezension
"Vor allem die privaten Szenen machen die Dutschke-Biographie zu einem wichtigen Zeitdokument. [...] Anrührende und tragische Episoden [...] offenbaren unbekannte Seiten Dutschkes." Die Zeit
Portrait
Christian von Ditfurth studierte Geschichte, ist Lektor, Journalist und Buchautor. Der Historiker hat sich in zahlreichen Publikationen mit der deutschen Zeitgeschichte befasst. Als Journalist schrieb und schreibt er für "Die Welt" und den "SPIEGEL". Seine bekannteste Romanfigur ist der ermittelnde Historiker Stachelmann.

Gretchen Dutschke, Jahrgang 1942, Witwe von Rudi Dutschke und Herausgeberin seiner Tagebücher, ist Webdesignerin. Sie lebt als politische Aktivistin in Waltham (Massachusetts).
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 511
Erscheinungsdatum 23.11.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-462-03747-0
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Maße (L/B/H) 19/12.3/3 cm
Gewicht 386 g
Verkaufsrang 57923
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von KIWI mehr

  • Band 954

    13527387
    Rupien! Rupien!
    von Vikas Swarup
    (22)
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 955

    13527359
    Blick auf einen fernen Berg
    von Dieter Wellershoff
    Buch
    Fr.11.90
  • Band 958

    13527291
    Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod. Folge 03
    von Bastian Sick
    (10)
    Buch
    Fr.13.90
  • Band 961

    13527238
    Wandern
    von Manuel Andrack
    (1)
    Buch
    Fr.12.90
  • Band 963

    13527206
    Rudi Dutschke
    von Gretchen Dutschke
    Buch
    Fr.14.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 967

    13527071
    Dirty Blonde
    von Courtney Love
    Buch
    Fr.21.90
  • Band 968

    13527298
    Die Memoiren des Rodriguez Fazantas
    von Helge Schneider
    (5)
    Buch
    Fr.11.90

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.