Mensch Rudolf "Du komischer Vogel"

Erinnerungen an eine umstrittene Zeit. 1924 - 1948

Rudolf Vogel

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Diese persönlichen Erinnerungen an die dramatische Zeit von 1924-1948 sind mit ihrer Mischung von erlebten Geschichten und erlebter Geschichte ein realistisches Zeitdokument mit humorvollen,aber auch schmerzlichen Erinnerungen,die besonders von den Nachkriegsgenerationen gelesen werden sollten.
Das Buch beantwortet neben den Erlebnisschilderungen in den Kapiteln Jugend, Zweiter Weltkrieg, Gefangennahme, Meine Stunde Null und im Klappentext die im Fernsehdreiteiler und in den Medien gestellten Fragen zum Thema "Väter und Mütter", erzählt vom Krieg: Wie war das damals? Wie konnte es dazu kommen? Was hat die Väter/Müttergeneration gedacht, getan, verantwortet?

Geboren am 25.8.1924 in Hannover.

verheiratet.zwei Töchter, Enkel und Urenkel. Gymnasialabschluss mittlere Reife.

Kriegsteilnehmer,Offizier,Internierung.

Ausbildungen zum Landwirt, Gross-u. Aussenhandelskaufmann.Geschäftsführer eines Agrarunternehmens. Ehrenamtliche Tätigkeiten als Vorstandsmitglied und Vizepräsident berufsständischer Organisationen.Ca. 2500 Veröffentlichungen in Fachzeitschriften. Ab 1989 im Ruhestand.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 180
Erscheinungsdatum 11.04.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8334-4591-0
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 21/14.8/1.2 cm
Gewicht 270 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0