Sommernachtsträume

Gerlis Zillgens

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 5.50
Fr. 5.50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 13.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 5.50

Accordion öffnen

Beschreibung

Theater ist öde - findet zumindest Lara und kann gar nicht verstehen, warum ihre beste Freundin Saskia unbedingt in Shakespeares «Sommernachtstraum» mitspielen möchte. Doch ihre Meinung ändert sich schlagartig, als auch der umwerfend süsse Sebastian in dem Stück mitmacht. In letzter Minute gelingt es Lara, noch eine Rolle zu ergattern. Bei den Proben geht das Durcheinander dann richtig los: Sebastian himmelt Saskia an, während Silvio - Saskias heimlicher Schwarm - nur Augen für Lara hat. Als sie auch noch mit ansehen soll, wie Sebastian und Saskia sich mitten auf der Bühne küssen, weiss Lara: Ein Plan muss her!

Gerlis Zillgens war Schauspielerin und Regisseurin, bevor sie sich für das Schreiben entschieden hat. Sie arbeitet als Drehbuchautorin und hat bereits mehrere Romane und Kurzgeschichten zum Thema Liebe veröffentlicht.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 190 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 17.08.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783688113552
Verlag Rowohlt Verlag
Dateigröße 662 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0