Warenkorb
 

20% Rabatt auf Romane ab Fr. 30.- Einkauf* - Code: ROMANE

Der Zahir

Roman

(13)
›Der Zahir‹ ist die Geschichte einer Suche. Sie handelt von der Beziehung zweier Menschen, die im gleichen Abstand wie Eisenbahnschienen nebeneinanderher leben und einander verlieren. Eine gleichnishafte Erzählung über eine innere und äussere Reise, an deren Ziel jeder sich selbst findet – und vielleicht auch wieder die Liebe.
Portrait
Paulo Coelho, geboren 1947 in Rio de Janeiro, lebt heute mit seiner Frau Christina Oiticica in Genf. Alle seine Romane (insbesondere ›Der Alchimist‹, ›Veronika beschliesst zu sterben‹, ›Elf Minuten‹, ›Untreue‹ und zuletzt ›Die Spionin‹) sind Weltbestseller, wurden in 81 Sprachen übersetzt und über 215 Millionen Mal verkauft. Die Themen seiner Bücher und seine Reflexionen regen weltweit Leser zum Nachdenken an und dazu, ihren eigenen Weg zu suchen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 341
Erscheinungsdatum 28.11.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-23580-7
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 18/11,1/2,5 cm
Gewicht 310 g
Originaltitel O Zahir
Auflage 12
Übersetzer Maralde Meyer-Minnemann
Verkaufsrang 36.869
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
5
5
2
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Spannende und spirituelle Entdeckungsreise ganz im Stil von Paulo Coelho. Über Besessenheit einer übersteigerten Liebe. Ein Muss für jeden "Alchemisten" Liebhaber.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

unglaublich schön erzählt

Der Zahir
von einer Kundin/einem Kunden am 21.05.2011

Paulo Coelho hat mit diesem Buch eine Geschichte über die Liebe geschrieben. Die große Liebe, die zur Besessenheit wird, als ein Mann seine Frau verliert. Der sich aufgibt und keinen klaren Gedanken mehr fassen kann. Ein ganz tolles Buch über Liebe, Selbstaufgabe und den eigenen Weg. Überaus philosophisch geht... Paulo Coelho hat mit diesem Buch eine Geschichte über die Liebe geschrieben. Die große Liebe, die zur Besessenheit wird, als ein Mann seine Frau verliert. Der sich aufgibt und keinen klaren Gedanken mehr fassen kann. Ein ganz tolles Buch über Liebe, Selbstaufgabe und den eigenen Weg. Überaus philosophisch geht Coelho hier in die Tiefe. Ein sehr tiefgründiges und dazu auch spannendes Buch. Unbedingt lesenswert.