Auf den Spuren des kleinen Drachen, allerlei Tierchen

.. und einer bunten Welt

Auf den Spuren Band 13

Christina Wermescher

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 34.90
Fr. 34.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die Autorin Christina Wermescher wurde im Sommer 1982 geboren. Nach ihrem Studium zur
Diplom-Kauffrau und einem längeren Aufenthalt in England arbeitete sie bei verschiedenen
Unternehmen in den Bereichen Einkauf und Qualitätsmanagement. Im Herzen ist sie –
trotz dieses zahlenorientierten Berufes – jedoch stets ein Kind geblieben. Deshalb liebt sie es,
sich Geschichten für kleine Leser und Zuhörer auszudenken.
Ebenso einzigartig wie die Kinderbücher von Christina Wermescher sind die
ausdrucksstarken bildlichen Untermalungen der Illustratorin Sandy Jud.
Auch sie hat schon viel ausprobiert im Leben. Ob Drogistin, Koordinatorin, Sekretärin,
Dozentin, Bauleiterin, Projektleiterin für Photovoltaikanlagen … aber so richtig Zuhause
fühlt sie sich bei allem, was man mit Stift, Pinsel und Farbe so anstellen kann
Die Zusammenarbeit dieser beiden Power-Frauen bescherte uns allen
eine einzigartige Welt der Worte und Bilder!
Liebevoll und detailgetreu haben wir mit diesem Büchlein ein Malbuch gestaltet,
welches den treuen Leser durch die Stationen von allerlei Tierchen, einem kleinen Drachen,
der nicht schlafen kann und quer durch eine bunte Welt geleitet.
Wir wünschen Ihnen viel Spass mit diesem Malbuch und natürlich mit der Kinderbuchreihe,
die nicht nur unser Lektoratsteam sehr begeistert.
Ihr Team Brighton

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Altersempfehlung 3 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.08.2018
Herausgeber Sonju DiCarmen
Verlag Brighton Verlag GmbH
Seitenzahl 136
Maße (L/B/H) 29.7/21/1.5 cm
Gewicht 470 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95876-586-3

Weitere Bände von Auf den Spuren

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0