Warenkorb
 

Das Pony-Café, Band 1: Schokotörtchen zum Frühstück

Almas Eltern wollen ein Café eröffnen - eins, das es so noch nie gab! Als im Hinterhof ein Zwergpony auftaucht, kommt der Familie die zündende Idee: Es soll ein Pony-Café werden - mit Zwergpony Einstein als Maskottchen! Eine Schlemmeroase für zwei- und vierbeinige Leckermäuler! Alma ist begeistert, dass sie Einstein behalten darf. Aber was, wenn irgendwo anders ein trauriges Mädchen sein Pony fürchterlich vermisst?

Alma, ihre Eltern und Zwergpony Einstein gründen das tollste Café der Welt: ein Kuchenparadies für Mensch und Tier. Naschkatzen, Plappermäuler und schüchterne Kaninchen – bei ihnen sind alle herzlich willkommen und erleben die süssesten Abenteuer

Weitere Titel der Reihe "Das Pony-Café":
Band 1: Schokotörtchen zum Frühstück
Band 2: Chili, Schote und jede Menge Chaos
Band 3: Ein Schnabel voll Glück
Band 4: Der frechste Gast der Welt
Band 5: Eine Fee im Kuchenparadies
Band 6: Klassenfahrt auf den Bauernhof
Portrait
Allert, Judith
Seit sie alle Buchstaben gelernt hat, versteckt sich Judith Allert sehr gerne und ausdauernd zwischen zwei Buchdeckeln. Während sie in Bayreuth Neuere Deutsche Literaturwissenschaft studierte, veröffentlichte sie ihre ersten Kinderbücher. 2009 schloss sie ihr Studium mit ihrer Magisterarbeit über Phantastische Kinder- und Jugendliteratur ab, seitdem ist sie als freie Autorin tätig. Heute lebt die Autorin mit ihrem Mann, Hunden, Katzen, Pferden, Hühnern und Wollschweinen auf einem alten Bauernhof in der oberfränkischen Pampa, wo sie sich beim Unkrautzupfen neue Geschichten ausdenken kann.

Gerhaher, Eleonore
Obwohl sie auch laufende und raufende, singende und ringende, grübelnde und rüpelnde, popelnde und mopelnde Kinder zeichnen kann, verlangen die Verlage von der Berliner Grafikerin und Illustratorin immer wieder niedlich Ponys - sie ist schlechthin d i e Fachfrau für freche Pferdegeschichten. Ihr Zeichenstil ist gekennzeichet von klarer Linie, Mensch und Tier in Bewegung und: Humor. Die gebürtige Niederbayerin studierte und arbeitete in München und Essen, USA und Südafrika und lebt heute mit Ihrer Familie in Berlin.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 23.01.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-54467-7
Verlag Ravensburger Verlag
Maße (L/B/H) 18/12.3/1.8 cm
Gewicht 149 g
Abbildungen Schwarz-Weiß- Illustrationen
Auflage 1. Auflage
Illustrator Eleonore Gerhaher
Verkaufsrang 53827
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 6.90
Fr. 6.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
6
3
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 07.12.2018
Bewertet: anderes Format

Zuckersüße Geschichte! Almas Traum von einem Haustier droht zu zerplatzen, aber dann findet sie Einstein im Hinterhof und das kleine Ponny sorgt für eine Menge Chaos.

von einer Kundin/einem Kunden am 24.03.2018
Bewertet: anderes Format

Eine witzige und wunderbar leichte Geschichte über ein kleines chaotisches Pony, welches die Herzen aller im Sturm erobert. Die tollen Illustrationen runden das ganze perfekt ab.

von einer Kundin/einem Kunden am 08.09.2017
Bewertet: anderes Format

Almas Eltern möchten im Rapunzelhaus ein Cafe eröffnen und alle Hausbewohner packen mit an - bis auf einmal Einstein dazukommt. Eine süße Geschichte, nicht nur für Pferdefreunde!