Meine Filiale

Ein Rocker für die Zicke

Black Angels Band 5

Bärbel Muschiol

(5)
eBook
eBook
Fr. 6.00
Fr. 6.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Nele ist ein taffes Mädchen, stolz auf ihre Unabhängigkeit und Selbständigkeit, vor allem gegenüber Männern, aber sie kann auch eine echte Zicke sein. Doch dann passiert ihr etwas Unglaubliches - sie verliebt sich in den jungen Rocker Mike. Auch dieser, erst seit Kurzem ein vollwertiges Mitglied des Black Angels Motorcycle Clubs, ist ganz verrückt nach ihr. Er will sich nicht fest binden und gibt Nele den Laufpass. Sie tröstet sie sich mit dem Gedanken, dass es auch noch andere sexy Männer gibt. Als sie zum ersten Mal wieder Party machen will, taucht Mike überraschend auf, und macht eine gewaltige Eifersuchtsszene, denn er hat inzwischen begriffen, dass er ohne Nele nicht leben kann. Sie aber ist zunächst sauer auf ihn, und bevor er ihr seine wahren Gefühle schildern kann, wird sie vor seinen Augen entführt...

„Ein Rocker für die Zicke" ist ein Einzelroman, der unabhängig von den bereits veröffentlichten Rocker-Romanen von Bärbel Muschiol zu lesen ist.

In der Serie sind erschienen:
1. Ein Rocker zum Frühstück
2. Ein Rocker um Mitternacht
3. Ein Rocker für alle Fälle
4. Ein Rocker zum Vernaschen
5. Ein Rocker für die Zicke
6. Ein Rocker aus Schokolade
7. Ein Rocker für Zwischendurch
8. Ein Rocker für die Jungfrau

Alle Romane spielen ebenso im „Black-Angels-Motorcycle-Club". Es sind in sich geschlossene, einzelne Rocker-Romane!

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 120 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.09.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783955738600
Verlag Klarant
Dateigröße 314 KB
Verkaufsrang 7760

Weitere Bände von Black Angels

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Ein Rocker für die Zicke (Black Angels 5)
von Elke Roidl aus Herschbach am 10.11.2020

Laute Musik schallt über dem Hof und Nele sieht richtig heiß aus. Ja sie ist nicht mehr mit Mike zusammen aber sie darf immer kommen sagt Jack. Nele betrinkt sich und versucht ihr Glück wieder bei Mike aber der winkt ab. Coffee sieht sie und er würde wollen ABER Nele ihr Herz ist nicht frei. Jack ist genervt denn die Laune ... Laute Musik schallt über dem Hof und Nele sieht richtig heiß aus. Ja sie ist nicht mehr mit Mike zusammen aber sie darf immer kommen sagt Jack. Nele betrinkt sich und versucht ihr Glück wieder bei Mike aber der winkt ab. Coffee sieht sie und er würde wollen ABER Nele ihr Herz ist nicht frei. Jack ist genervt denn die Laune von Mike ist NAJA - also sag ihr endlich was du willst. Pepper gelingt es Nele zu einem Mädelsabend zu überreden ja leider unter Aufsicht. Nele findet schnell einen Typen und knutscht mit ihm. Was will Jack mit Mike hier und warum ist Mike so angepisst??

Ein Rocker für die Zicke
von einer Kundin/einem Kunden aus Altenburg am 10.07.2019

Rezension zu "Ein Rocker für die Zicke (Black Angels 5) Cover: mega hot und passend zum Buch, wieder ein spezieller Skull Mike und sie, immer wieder Streit und nun Schluss. Aus. Vorbei. Unterwegs mit Pepper. Dann plötzlich passiert es. Und gefangen von Fremden, die Rache wollen. Und was ist mit Pepper? Geschockt und trot... Rezension zu "Ein Rocker für die Zicke (Black Angels 5) Cover: mega hot und passend zum Buch, wieder ein spezieller Skull Mike und sie, immer wieder Streit und nun Schluss. Aus. Vorbei. Unterwegs mit Pepper. Dann plötzlich passiert es. Und gefangen von Fremden, die Rache wollen. Und was ist mit Pepper? Geschockt und trotzdem ist sie zickig. Gefahr. Angst, was nun passieren wird. Nele, verletzt Mike, der auf Hundertachtzig ist. Die Zicke und ihr Rocker. Zwei, die gar nicht ohne einander können. Warum, muss man lesen. Meine Empfehlung: Unbedingt lesen! Fazit: Gelungene Fortsetzung. Dieses Mal die Story von Mike und Nele. Zwei, wie Feuer und Wasser. Aber so explosiv sie sind, so gierig und ausgehungert. Alles geklärt und ob es für immer reicht? Wer weiß das schon. Bekommt von mir 5 Sterne von 5 möglichen! Prädikat außergewöhnlich!

Genial
von Isabelle Pätzold am 19.10.2018

Inhalt: Nele ist eine selbstbewusste Frau und liebt ihre Unabhängigkeit. Doch in letzter Zeit merkt sie, wie sich etwas in ihr geändert hat. Sie hat sich in den Rocker Mike verliebt, mit dem sie was lockeres am laufen hat. Auch Mike ist ganz vernarrt in die kleine Zicke Nele. Aber auch er liebt seine Freiheit und macht er mit N... Inhalt: Nele ist eine selbstbewusste Frau und liebt ihre Unabhängigkeit. Doch in letzter Zeit merkt sie, wie sich etwas in ihr geändert hat. Sie hat sich in den Rocker Mike verliebt, mit dem sie was lockeres am laufen hat. Auch Mike ist ganz vernarrt in die kleine Zicke Nele. Aber auch er liebt seine Freiheit und macht er mit Nele Schluss, um unabhängig und frei zu sein. Als Nele das nächste Mal auf Mike trifft ist sie in Begleitung eines anderen Mannes. Mike ist rasend vor Eifersucht und auch Nele schäumt vor Wut, weil Mike sich deswegen aufspielt. Doch dann wird Nele vor Mike´s Augen entführt.... Meine Meinung: Wieder ein super tolles Buch. Bis jetzt ist dieser Teil der Black Angel Reihe mein Lieblingsteil. Es war spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Es gab überraschende Wendungen und wiederkehrende Protagonisten aus den vorherigen Teilen. Ich finde es toll zu sehen, wie bekannte Figuren wieder auftauchen und man so sieht, wie es mit ihnen weitergeht. Mike und Nele sind verschieden und doch so ähnlich. Eine explosive Mischung. Beide wollen unabhängig sein, doch brauchen sie den anderen um sich vollständig zu fühlen. Ich habe jede Minute des Lesens genossen. Die humorvollen und schlagfertigen Dialoge zwischen den Beiden haben mir sehr gut gefallen. Da dies eine Kurzgeschichte ist, habe ich in wenigen Minuten das Buch verschlungen. Was hält die Story von Mike und Nele parat? Humor, Rockercharme, Gefahr, Erotik, Spannung, Liebe und Abwechslung, die perfekte Kombination für mich. Ich empfehle das Buch sehr gerne weiter!

  • Artikelbild-0