Meine Filiale

Dr. Norden 689 - Arztroman

Warum darf ich nicht glücklich sein?

Dr. Norden Band 689

Patricia Vandenberg

eBook
eBook
Fr. 3.00
Fr. 3.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Dr. Norden ist die erfolgreichste Arztromanserie Deutschlands, und das schon seit Jahrzehnten. Mehr als 1.000 Romane wurden bereits geschrieben. Deutlich über 200 Millionen Exemplare verkauft! Die Serie von Patricia Vandenberg befindet sich inzwischen in der zweiten Autoren- und auch Arztgeneration.

Patricia Vandenberg ist die Begründerin von "Dr. Norden", der erfolgreichsten Arztromanserie deutscher Sprache, von "Dr. Laurin", "Sophienlust" und "Im Sonnenwinkel". Sie hat allein im Martin Kelter Verlag fast 1.300 Romane veröffentlicht, Hunderte Millionen Exemplare wurden bereits verkauft. In allen Romangenres ist sie zu Hause, ob es um Arzt, Adel, Familie oder auch Romantic Thriller geht. Ihre breitgefächerten, virtuosen Einfälle begeistern ihre Leser. Geniales Einfühlungsvermögen, der Blick in die Herzen der Menschen zeichnet Patricia Vandenberg aus. Sie kennt die Sorgen und Sehnsüchte ihrer Leser und beeindruckt immer wieder mit ihrer unnachahmlichen Erzählweise. Ohne ihre Pionierarbeit wäre der Roman nicht das geworden, was er heute ist.

"Dieses Wetter ist doch nicht auszuhalten!" stöhnte Daniel Norden, als er an diesem Samstagmorgen aus dem Fenster blickte. Der Himmel war wolkenverhangen, und es regnete schon seit Tagen in Strömen. "Da wird wirklich der fröhlichste Mensch depressiv", pflichtete sein ältester Sohn Danny bei. Die Nordens hatten an diesem Samstag einen Ausflug in die Berge geplant, was selten genug vorkam, doch das Wetter machte ihnen einen gehörigen Strich durch die Rechnung. "Papi soll mir aber die grossen Berge zeigen", maulte Jan, und seine Schwester Dési unterstützte ihn wortkräftig. Sie mussten zu oft auf ihren Papi verzichten und freuten sich deshalb immer besonders, wenn sie ihn ganz für sich hatten. "Wir müssen uns eben etwas anderes überlegen", versuchte Fee ihre Kinder zu beschwichtigen, doch in diesem Moment klingelte das Telefon. "Und ich fürchte, wir werden auf euren Vater verzichten müssen", setzte sie ahnungsvoll hinzu. Es war kein gutes Zeichen, wenn am Samstagvormittag das Telefon klingelte. Meist war es ein Notfall, den Daniel Norden als verantwortungsbewusster Arzt nicht ablehnen konnte. Deshalb legte Fee immer grossen Wert darauf, an einem geplanten freien Tag das Haus so schnell wie möglich zu verlassen, was ihr diesmal nicht geglückt war. "Es war die Klinik", erklärte Daniel, als er an den Frühstücks­tisch zurückkehrte. "Einem meiner Patienten geht es nicht gut, aber Tobias Wagener wird sich darum kümmern. Er wollte mich nur darüber informieren.

1967 in der schönen bayerischen Landeshauptstadt geboren, bin ich ein echtes "Münchner Kindl". Bereits im Alter von acht Jahren entdeckte ich die Welt der Bücher für mich, die mich seither nicht mehr losgelassen hat. Sprache war und ist für mich ein fantastisches, vielfältiges Ausdrucksmittel, dessen Gebrauch ich von Kind an in Tagebucheinträgen, Kurzgeschichten und Erzählungen geübt habe. Dieses Talent entdeckte und förderte schliesslich meine Schwiegermutter, die wunderbare Romanautorin Gerty Schiede. Sie war es, die mich in die Welt , das Leben und Wirken des Dr. Norden und seiner grossen, glücklichen Familie einführte. Sie lehrte mich, die Welt mit seinen Augen zu sehen.

Inzwischen selbst Mutter von vier Kindern und ausgestattet mit viel Neugier und einer lebhaften Fantasie fand und finde ich in dieser Serie endlich ein schönes Medium, um über all das zu schreiben, was unser Leben so lebenswert macht: Liebe, Kinder, Freude, Irrungen und Wirrungen. Mit meinen Geschichten möchte ich meinen Leserinnen und Lesern immer wieder aufs Neue schöne, unterhaltsame, spannende Stunden schenken mit der Sicherheit, dass das Gute über das Böse siegt und die Liebe stärker ist als der Hass.

Das ideale Umfeld und die Ruhe zum Schreiben finde ich in meinem Haus, das inmitten idyllischer Natur in einer kleinen Stadt nahe München liegt. Hier lebe ich seit vielen Jahren mit meiner Familie, Hund und Katze. Meine grösste Inspiration sind meine wunderbaren Kinder, die es mir leicht machen, das lustige, aufregende, mitunter auch anstrengende aber unbezahlbare Leben in einer Grossfamilie, wie die Nordens es führen dürfen, am eigenen Leib zu erleben. Sie sind es auch, die mich immer wieder mit neuen Ideen für Titel und Geschichten versorgen. Aber auch meine vielfältigen Interessen, Familie, Freunde und Nachbarn sorgen dafür, dass mir die Ideen für immer neue Erlebnisse rund um meinen täglichen Begleiter Daniel Norden und seine Familie nicht ausgehen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 64 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.10.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783740934804
Verlag Kelter Media
Dateigröße 777 KB

Weitere Bände von Dr. Norden

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0