Vanitas - Schwarz wie Erde

Thriller

Die Vanitas-Reihe Band 1

Ursula Poznanski

(154)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 11.00
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 17.90

Accordion öffnen
  • Vanitas - Schwarz wie Erde

    Knaur Taschenbuch

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 17.90

    Knaur Taschenbuch
  • Vanitas - Schwarz wie Erde

    Knaur

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 23.90

    Knaur

eBook (ePUB)

Fr. 11.00

Accordion öffnen

Hörbuch

ab Fr. 15.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab Fr. 19.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Tödliche Blumengrüsse: "Vanitas - Schwarz wie Erde" ist der Auftakt zur neuen Thriller-Reihe von Spiegel-Bestseller-Autorin Ursula Poznanski. Eine Wiener Blumenhändlerin mit dunkler Vergangenheit ermittelt gegen ein skrupelloses Verbrecher-Syndikat.

Auf dem Wiener Zentralfriedhof ist die Blumenhändlerin Carolin ein so gewohnter Anblick, dass sie beinahe unsichtbar ist. Ebenso wie die Botschaften, die sie mit ihren Auftraggebern austauscht, verschlüsselt in die Sprache der Blumen - denn ihre grösste Angst ist es, gefunden zu werden. Noch vor einem Jahr war Carolins Name ein anderer; damals war sie als Polizeispitzel einer der brutalsten Banden des organisierten Verbrechens auf der Spur. Kaum jemand weiss, dass sie ihren letzten Einsatz überlebt hat. Doch dann erhält sie einen Blumengruss, der sie zu einem neuen Fall nach München ruft - und der sie fürchten lässt, dass sie ihren eigenen Tod bald ein zweites Mal erleben könnte ...

Ein psychologisch dichter Thriller mit ungewöhnlicher Heldin und Gänsehaut-Garantie!

"So schön morbide."
BRIGITTE, 11.02.2019

Produktdetails

Verkaufsrang 12706
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 29.01.2019
Verlag Droemer Knaur Verlag
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Dateigröße 1478 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783426454589

Weitere Bände von Die Vanitas-Reihe

Buchhändler-Empfehlungen

Poznanski mal anders.

Daniela Schwarz, Buchhandlung St. Gallen (Rösslitor)

Wer bisher gerne die Thriller von Ursula Poznanski gelesen hat, wird überrascht sein. Das ist mal was ganz Anderes. In dieser neuen Reihe legt die Autorin den Schwerpunkt auf die Ermittlungsarbeit, wobei der „Thrill“ manchmal ein wenig auf der Strecke bleibt. Interessant ist aber die Hauptperson und ihre rätselhafte Vergangenheit. Lesenswert.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
154 Bewertungen
Übersicht
64
55
28
7
0

Vanitas - Schwarz wie Erde
von einer Kundin/einem Kunden am 15.09.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wieder einmal eine äußerst spannende Poznanski! Dies ist der Auftakt zu einer Thrillerserie um eine Blumenhändlerin am Wiener Zentralfriedhof, die hier vor einiger Zeit untergetaucht ist, um unter neuem Namen ein neues Leben zu beginnen. Nun wird sie von ihrem Auftraggeber zur Aufklärung mysteriöser Todesfälle nach München gesch... Wieder einmal eine äußerst spannende Poznanski! Dies ist der Auftakt zu einer Thrillerserie um eine Blumenhändlerin am Wiener Zentralfriedhof, die hier vor einiger Zeit untergetaucht ist, um unter neuem Namen ein neues Leben zu beginnen. Nun wird sie von ihrem Auftraggeber zur Aufklärung mysteriöser Todesfälle nach München geschickt, und muss ständig fürchten, erkannt zu werden, denn diejenigen, vor denen sie einst untertauchen musste, dürfen keine Zweifel kommen, dass sie noch lebt... Wer Ursula Poznanski live erleben möchte, kann dies bald tun, denn am 24.3. ist sie bei uns zu Gast in Friedrichshafen und stellt uns den zweiten Teil von Vanitas vor!

von einer Kundin/einem Kunden am 23.07.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Nachdem Carolin als Polizeispitzel dem organisierten Verbrechen auf der Spur war, muss sie sich nach ihrem letzten Einsatz in einem Blumenladen in Wien verstecken. Über Blumen werden ihr Botschaften zugestellt. Dann erhält sie einen Blumengruß, der sie nach München ruft: Dort gibt es eine auffällige Todes- und Unfallserie bei gr... Nachdem Carolin als Polizeispitzel dem organisierten Verbrechen auf der Spur war, muss sie sich nach ihrem letzten Einsatz in einem Blumenladen in Wien verstecken. Über Blumen werden ihr Botschaften zugestellt. Dann erhält sie einen Blumengruß, der sie nach München ruft: Dort gibt es eine auffällige Todes- und Unfallserie bei großen Baufirmen, die um ein Großprojekt konkurrieren. Ihre Aufgabe ist es, sich an die Tochter eines der Baulöwen ranzumachen, um an Informationen zu gelangen ... Super spannend - und zum Glück der Auftakt zu einer neuen Krimi-Serie von Bestseller-Autorin Ursula Poznanski.

von einer Kundin/einem Kunden am 23.07.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die jetzige Blumenhändlerin Carolin hat ihr früheres Leben als Polizeispitzel eintauschen müssen und lebt ständig in der Angst von ihren damaligen Verfolgern entdeckt zu werden. Durch Zufall gerät sie erneut in eine Spirale aus Rache, Neid und Missgunst und muss sich schon bald ihren tiefsten Ängsten ein zweites Mal stellen. Mit... Die jetzige Blumenhändlerin Carolin hat ihr früheres Leben als Polizeispitzel eintauschen müssen und lebt ständig in der Angst von ihren damaligen Verfolgern entdeckt zu werden. Durch Zufall gerät sie erneut in eine Spirale aus Rache, Neid und Missgunst und muss sich schon bald ihren tiefsten Ängsten ein zweites Mal stellen. Mit vielen unvorhersehbaren Wendungen schafft es Ursula Poznanski mal wieder gekonnt, den Leser aufs Glatteis zu führen. Auftakt einer neuen Krimi-Reihe!


  • artikelbild-0