Herr und Knecht

Leo Tolstoy

(1)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 4.40

Accordion öffnen
  • Herr und Knecht

    Reclam, Philipp

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 4.40

    Reclam, Philipp
  • Herr und Knecht

    Books on Demand

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 6.90

    Books on Demand
  • Herr und Knecht

    Books on Demand

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 6.90

    Books on Demand
  • Herr und Knecht (Großdruck)

    Henricus (Großdruck)

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 11.90

    Henricus (Großdruck)
  • Herr und Knecht

    Epubli

    Versandfertig innert 3 Wochen

    Fr. 11.90

    Epubli
  • Herr und Knecht

    Europäischer Literaturverlag

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 21.90

    Europäischer Literaturverlag
  • Herr und Knecht

    Hansebooks

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 22.90

    Hansebooks
  • Herr und Knecht

    Outlook

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 22.90

    Outlook

gebundene Ausgabe

ab Fr. 5.90

Accordion öffnen
  • Herr und Knecht

    Anaconda Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 5.90

    Anaconda Verlag
  • Herr und Knecht

    Books on Demand

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 22.90

    Books on Demand
  • Herr und Knecht (Großdruck)

    Henricus (Großdruck)

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 26.90

    Henricus (Großdruck)
  • Herr und Knecht

    Outlook

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 51.90

    Outlook

eBook

ab Fr. 0.00

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 14.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab Fr. 1.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Kaufmann Wasili Andrejitsch Brechunow und sein Knecht Nikita machen sich an einem Dezembernachmittag trotz eisiger Kälte und Schneegestöber mit dem Pferdeschlitten auf, da Wasili Andrejitsch einem benachbarten Gutsbesitzer einen Wald abkaufen will. Während der Fahrt nimmt der Schneesturm zu, sie kommen vom Weg ab und verirren sich, landen jedoch in einem Nachbarort. Mehrfach bietet sich die Möglichkeit, von der Weiterfahrt abzusehen und den nächsten Tag abzuwarten, aber der rücksichtslose und dabei selbstgerechte Wasili Andrejitsch will sich das günstige Geschäft nicht entgehen lassen, und Nikita fügt sich gehorsam. Als es schliesslich dunkle Nacht ist und sie sich wiederum in der eisigen Einöde verirrt haben, ist das Pferd am Ende seiner Kräfte, und beide spüren, dass es nun um Leben und Tod geht.

graf, 1828-1910, , ,

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Joachim Speidel
Spieldauer 149 Minuten
Erscheinungsdatum 18.10.2018
Verlag Oregan Publishing
Format & Qualität MP3, 149 Minuten, 83.83 MB
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9782291051190

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
1
0
0

Ein Tausch...
von Zitronenblau am 10.07.2008
Bewertet: Einband: Taschenbuch

"Herr und Knecht" ist eine sehr interessante Geschichte von Tolstoi, bei der eben diese beiden hinausfahren, um ein Ziel zu erreichen, der Herr aber (anfangs die Zügel noch in der Hand) sich mehrmals im Schneefall verfährt, bis letztlich der Knecht es "richten" soll. Doch zu spät. Stillstand! Knecht erfriert - beinahe, denn der ... "Herr und Knecht" ist eine sehr interessante Geschichte von Tolstoi, bei der eben diese beiden hinausfahren, um ein Ziel zu erreichen, der Herr aber (anfangs die Zügel noch in der Hand) sich mehrmals im Schneefall verfährt, bis letztlich der Knecht es "richten" soll. Doch zu spät. Stillstand! Knecht erfriert - beinahe, denn der Herr rettet ihn mit seinem Leben. Und dir Moral von der Geschicht'? Oh, da sind viele viele Ansätze, vielleicht soll die Story eine Parabel auf die Gesellschaft sein, der Herr ist abhängig vom Knecht, ohne ihn würde er nie mehr Herr sein, daher wäre er auch bereit ihn zu retten (wobei der letzte Schritt eher utopisch scheint). Ist die Rettung dann ein Humanismus? Ich bedaure, es ist ein Egoismus. Nette Gschichte, aber auch nicht, trotz dramatischen Spannungsaufbaus, allzu unverzichtbar...


  • Artikelbild-0
  • Herr und Knecht

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Herr und Knecht

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Herr und Knecht
    1. Herr und Knecht