Warenkorb
 

Gemüse to go

Über 100 Rezepte für unterwegs. Gesundes Essen zum Mitnehmen ins Büro, zum Picknick, für Kinder, auf jede Party!

UNTERWEGS SEIN UND TROTZDEM NICHT AUF GESUNDES ESSEN VERZICHTEN!

Viel frisches Gemüse essen, sich gesund und ausgewogen ernähren - das nehmen wir uns jeden Tag vor. Doch ist es im STRESSIGEN ALLTAG gar nicht so einfach. Spätestens in der Kantine, vor dem Supermarktregal oder beim Bäcker bekommen UNSERE GUTEN VORSÄTZE weiche Knie, während Gemüse & Co. im Kühlschrank daheim ihrem Verderben entgegenblicken. Die Lösung: Schnelle GEMÜSEGERICHTE ZUM MITNEHMEN, die sich zu Hause EINFACH VORBEREITEN LASSEN und VOR GESUNDEN ZUTATEN NUR SO STROTZEN!

IMMER DIESES GRÜNZEUG!

Nein, gar nicht, denn Gemüse ist SO VIEL MEHR ALS SALAT. Lassen Sie sich inspirieren von über 100 HERRLICH ABWECHSLUNGSREICHEN REZEPTEN, die jegliche Langeweile aus dem Glas oder der Lunchbox vertreiben. Und dabei auch noch WIRKLICH LEICHT sind - in zweierlei Hinsicht: in der ZUBEREITUNG und IM MAGEN! Wie wäre es zum Beispiel mit SUPPEN ZUM AUFGIEssEN, SALATEN, die satt machen, Speisen zum Aufwärmen und zum kalt Geniessen, SANDWICHES, DESSERTS im Glas - oder für Partys: FINGERFOOD und SNACKS "to go"?

EINGEPACKT UND MITGENOMMEN

Also, Mut zur Dose und bekennen Sie sich zu der Person im Büro, "DIE IMMER ALLES SELBER MITBRINGT". ZUM NEID DER ANDEREN, denn Ihre KollegInnen, FreundInnen oder GastgeberInnen werden Augen machen. Garantiert. Weil es eben nicht sein muss, unterwegs auf gesundes, selbst zubereitetes Essen zu verzichten oder wie der Autor Thomas Hofmann so treffend sagt: "Nur wenn wir SELBST kochen können, verstehen wir, WAS wir essen!" - und den guten Vorsatz von Neujahr 1998 können wir auch endlich abhaken.

- Damit der Vorsatz, SICH GESUND ZU ERNÄHREN, nicht schon in der Mittagspause endet
- EIGENS KREIERTE REZEPTE FÜR UNTERWEGS: von der selbstgemachten Instantsuppe über gesunde Salatvariationen bis hin zu Fingerfood für jedes Fest
- IN DER SONNE SITZEN UND GENIEssEN, während andere noch fürs Mittagessen anstehen
- volle Konzentration: leichte, bekömmliche Rezepte, die KEIN NACHMITTAGSTIEF zulassen
- das Best of: für ein GUTES GEWISSEN, gut investiertes Geld und das gute Gefühl zu wissen, WAS MAN GEGESSEN HAT
- Thinking out of the box: PRAKTISCHE TIPPS zu passenden und nachhaltigen Gefässen, Transport und Lagerung
- SCHULBROT anders gedacht: Als Vater von zwei Kindern hat Thomas Hofmann auch gute Tipps für die Kleinen
Portrait
Thomas Hofmann ist alles in einem, was Essen betrifft: Koch, Gastrokritiker und Ernährungswissenschaftler. Guter Geschmack und gesundes Essen sind ihm wichtig, wieso nicht beides verbinden und in ein buntes Kochbuch packen?
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 09.04.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7066-2614-9
Verlag Edition Loewenzahn
Maße (L/B/H) 25.1/20.8/2.7 cm
Gewicht 942 g
Abbildungen mit Farbfotosgrafien
Auflage 2. Auflage
Fotografen Thomas Apolt
Verkaufsrang 41137
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 45.90
Fr. 45.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

Studenten-Must-Have!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 09.03.2019

Super praktisch für die Uni! Tolle gesunde Rezepte und perfekt für Menschen, die im Alltag viel unterwegs sind! Kann ich nur empfehlen!

Ganz viele Rezepte für vegetarische Gericht, die unterwegs gegessen werden können
von denise am 09.03.2019

Das Buch „Gemüse to go“ wurde von Thomas Hofmann geschrieben. Er ist Koch, Gastrokritiker und Ernährungswissenschaftler. Das Buch ist unterteilt in „Prolog“, „Suppen & Co. to go“, „Salate & Co. to go“, „Sandwiches & Burger to go“, „Strudel & Co. to go“, „Hauptgerichte to go“, „Aufstriche & Co. to go“, „Fingerfood to go“, „Re... Das Buch „Gemüse to go“ wurde von Thomas Hofmann geschrieben. Er ist Koch, Gastrokritiker und Ernährungswissenschaftler. Das Buch ist unterteilt in „Prolog“, „Suppen & Co. to go“, „Salate & Co. to go“, „Sandwiches & Burger to go“, „Strudel & Co. to go“, „Hauptgerichte to go“, „Aufstriche & Co. to go“, „Fingerfood to go“, „Rezepte to go, wenn du mal keine Lust auf Gemüse hast“, „Kinder und die to go-Küche“ sowie „Epilog“ (Glossar und Register). Zum Transport der Gerichte werden im Abschnitt Prolog unter anderem flache Glasbehälter mit passendem Deckel, Einmachgläser, Lunchboxen sowie Schraubverschlussgläser und -flaschen vorgeschlagen. Zu den Suppenrezepten & Co. gehören beispielsweise Aromenpasten, grüne Basilikum-Minestrone und kalte Gartenkräutersuppe mit Knoblauch-Croûtons. Im Kapitel über die Salate sind neben Rezepten für verschiedene Dressings und Marinaden, wie zum Beispiel Balsamico-Dressing, Käse-Dressing, fernöstliche Marinade und fruchtige Marinade, auch verschiedene Salatrezepte, wie süßsaurer Glasnudelsalat, Reisschichtsalat mit Rauchkäse und Toskanischer Schwarzbrotsalat enthalten. Falafelburger mit Coleslaw, Bulgur-Wrap mit Ziegenkäse und Erdäpfelkas-Rollsandwich sind unter anderem bei den Sandwichen & Burgern zu finden. Quiche mit Spargelduett in Holländischer Sauce ist Bestandteil der Strudelrezepte. Als Hauptgericht werden unter anderem Gemüsetortilla mit bunten Blüten, gegrillte Auberginen-Cannelloni in Tomatensauce und gebackener Camembert auf Studentenamarant mit Birnenmus vorgestellt. Im Bereich Aufstriche, Dips, Pestos und Saucen erhält der Leser beispielsweise Rezepte für Paprika-Walnuss-Creme, Rettich-Tsatsiki, Minzpesto, Orangen-Ingwer-Würzsauce und Ajvar. Bunte Low Carb-Chips aus dem Ofen, gefüllte Salatherzen und süßschafer Knabbermix sind ein Teil der Rezepte des Kapitels über Fingerfood. Zu den Rezepten für unterwegs, wenn du mal keine Lust auf Gemüse hast, gehören unter anderem Chia-Mohn-Pudding mit gelierten Früchten, roter Energizer sowie Schokokuchen mit Mangopüree. Auch für Kinder sind Rezeptvorschläge enthalten. Zu diesen gehören beispielsweise Gemüse-Obst-Brei (geeignet für Babys ab dem 5. Monat) und Stäbchen mit Gemüsepüree. Die Rezepte bestehen aus einer Einleitung mit allgemeinen Informationen, den Zeitangaben (beispielsweise Zubereitungs-, Back-. Zieh-, Trockenzeit), der Zutatenliste, der Zubereitung, „Gut zu wissen", „To go" sowie ggf. „Vorrat anlegen", Tipp, Kinder-Tipp und Fotos. Für die Information, „glutenfrei“, „Blitzgericht“, „für Kinder“, „vegan“ oder „Süßes mit Gemüse“ werden verschiedene Symbole verwendet. Nährwertangaben sind leider nicht enthalten. Das Buch zeigt auf, welche abwechslungsreichen Essmöglichkeiten auch unterwegs bestehen. Es macht Lust darauf sich auch für unterwegs seine Gerichte vorzubereiten und so auch unterwegs gesund und lecker zu essen.

Gemüse to go
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 19.02.2019

Eine wahre Inspiration für faule und einfallslose Köche wie mich. Ohne großen Aufwand, trotzdem schnell und Gesund. Und plötzlich macht kochen und essen wieder Spaß!