Aufbruch

Wie die Hoffnung auf ein gerechteres Miteinander mein Leben bestimmt

Gloria Steinem

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Aufbruch

    btb

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    btb
  • My Life on the Road

    btb

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 24.90

    btb

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Beschreibung

»Eine Ikone unserer Zeit.«

Gloria Steinem, 1934 in Toledo, Ohio geboren, ist Journalistin und eine der bedeutendsten Feministinnen unserer Zeit. Sie studierte am renommierten Smith-College in Washington D.C und begann ihre journalistische Karriere mit einer Reportage über ein dreiwöchiges Experiment als Playboy-Bunny in New York. 1971 gründete sie »Ms.«, die erste feministische Zeitschrift Amerikas, und setzte sich auch in den folgenden Jahrzehnten für die Gleichberechtigung der Frauen ein. Obwohl eine erbitterte Gegnerin der bürgerlichen Ehe, heiratete sie mit 66 Jahren den Unternehmer David Bale.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.03.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783641246846
Verlag Random House ebook
Originaltitel My Life on the Road
Dateigröße 4300 KB
Übersetzer Eva Bonne

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0