Optimales Training

Leistungsphysiologische Trainingslehre unter besonderer Berücksichtigung des Kinder- und Jugendtrainings

Jürgen Weineck

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 79.90
Fr. 79.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Der Klassiker der Trainingslehre bzw. Trainingswissenschaft „Optimales Training“ von Jürgen Weineck gehört seit mehr als 30 Jahren zur Standardliteratur für Trainer, Sportmediziner, Sportlehrer, Sportstudenten und Übungsleiter und wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt. Das Buch beinhaltet die neuesten Entwicklungen in der Trainingslehre bzw. Trainingswissenschaft und ermöglicht durch die enge Praxisorientierung eine unmittelbare Umsetzung trainingswissenschaftlicher Erkenntnisse in die tägliche Trainings- und Übungspraxis. Mit der 17. Auflage ist das gesamte Werk erneuert, aktualisiert und erweitert worden. Die Trainingslehre bezieht damit den gegenwärtigen Stand der Wissenschaft in der Wissensvermittlung ein. Die beiliegende CD-ROM beinhaltet die aktuell verwendete sportwissenschaftliche Literatur und ist jederzeit griffbereit.
Unter dem Aspekt der sportmedizinischen und leistungsphysiologischen Begründbarkeit beschreibt der Autor umfassend die verschiedenen Trainingsmethoden und deren Einsatz. Neben den Gesetzmässigkeiten einer allgemeinen Trainingslehre bzw. Trainingswissenschaft, werden die speziellen Probleme der Belastbarkeit und Trainierbarkeit im Bereich des Kinder- und Jugendtrainings erörtert. Dieses Buch, das sich vor allem dem Training der motorischen Hauptbeanspruchungsformen (Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit, koordinative Fähigkeiten) und ausgewählten Faktoren der sportlichen Leistungsfähigkeit widmet, gibt sowohl dem Profisportler und Profitrainer als auch dem Sportlehrer im Schulbereich eine Fülle von Hinweisen, die eine Optimierung des sportlichen Trainings ermöglicht.
Darüber hinaus beschreibt das Buch die Durchführung eines individuell ausgerichteten Gesundheitstrainings, das auch dem Hobby-Sportler wertvolle Tipps für seine sportlichen Aktivitäten vermittelt.
Dem Autor – Mediziner, Professor für Sportwissenschaften und selbst ehemaliger Leistungssportler – gelingt es, das komplexe Themengebiet in verständlicher Weise zu beschreiben. Sein grosses Fachwissen und seine prägnante Art der Darstellung – zahlreiche Abbildungen und Tabellen veranschaulichen die Themeninhalte – ergänzen sich zu einem Werk, das alle zentralen Themen der Trainingslehre bzw. Trainingswissenschaft beinhaltet.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 1200
Erscheinungsdatum 01.03.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-946761-75-4
Verlag Spitta GmbH
Maße (L/B/H) 24.6/18/4.8 cm
Gewicht 2133 g
Abbildungen 560 farbige Abbildungen, 120 farbige Tabellen
Auflage 17. Auflage
Verkaufsrang 39076

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Das Trainingsbuch schlechthin
von einer Kundin/einem Kunden aus Spiez am 28.08.2020

Ans diiesem Buch kommt eigentlich kein Trainer, Sportler vorbei. Ich hatte bereits eine frühere Ausgabe, welche nun auseinander gefallen ist. So leistete ich mir diese neue Auflage.


  • Artikelbild-0