Warenkorb
 

Fürsorge und Begegnung

Jahrbuch der Internationalen Gesellschaft für Philosophische Praxis (IGPP) Band 7

Die in diesem Band versammelten Texte sehen Philosophische Praxis unter dem thematischen Aspekt von Fürsorge und Begegnung als verbindende Leitmotive der IGPP-Kolloquien der letzten Jahre. Im Kontext des Nachdenkens über Begegnungsformen werden zum einen Gesichtspunkte einer spezifischen Dialogik innerhalb der Philosophischen Praxis entwickelt; zum anderen werden Verbindungslinien der Philosophischen Praxis zu anderen Kulturen und Arbeitsfeldern gezogen. Ein wichtiger thematischer Schwerpunkt ist zudem die besondere Fürsorge-Herausforderung des philosophischen Denkens durch Ausnahmesituationen wie schwere Krankheit oder politische Problemfelder.
Portrait
Thomas Gutknecht zusammen mit Heidemarie Bennent-Vahle und Dietlinde Schmalfuss-Plicht, Vorstände in der IGPP und im Berufsverband sowie Lehrpraktikerinnen im Bildungsgang des BV-PP.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Thomas Gutknecht, Heidemarie Bennent-Vahle, Dietlinde Schmalfuss-Plicht
Seitenzahl 216
Erscheinungsdatum 24.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-643-14233-7
Verlag LIT Verlag
Maße (L/B/H) 21/14.9/2 cm
Gewicht 312 g
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 34.90
Fr. 34.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Jahrbuch der Internationalen Gesellschaft für Philosophische Praxis (IGPP)

  • Band 5

    47542895
    Kulturen des Dialogs
    Buch
    Fr.32.90
  • Band 7

    140445189
    Fürsorge und Begegnung
    Buch
    Fr.34.90
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.