Meine Filiale

Gott wohnt im Wedding

Roman

Regina Scheer

(24)
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
Fr. 36.90
Fr. 36.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 18.90

Accordion öffnen
  • Gott wohnt im Wedding

    Penguin

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 18.90

    Penguin

gebundene Ausgabe

Fr. 36.90

Accordion öffnen
  • Gott wohnt im Wedding

    Penguin HC

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 36.90

    Penguin HC

eBook (ePUB)

Fr. 14.90

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 36.90

Accordion öffnen
  • Gott wohnt im Wedding

    1 MP3-CD (2019)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 36.90

    1 MP3-CD (2019)

Hörbuch-Download

ab Fr. 20.90

Accordion öffnen

Beschreibung

100 Jahre, ein Haus, unzählige Schicksale

Utrechter Strasse, Berlin 2015. Der alte Leo Lehmann steht vor dem Haus, aus dem vor über 70 Jahren sein Freund Manfred von Nazi-Schergen abgeführt wurde. Hier haben die beiden jungen Juden Unterschlupf bei der hübschen Gertrud gefunden. War sie die Verräterin? Ob sie noch immer hier wohnt? In dem heruntergekommenen Haus leben nur noch die Schwächsten der Gesellschaft. Darunter Laila, die hier von ihrer Sinti-Herkunft eingeholt wird - und Gertrud ...

Im Haus im Wedding kreuzen sich die Lebenswege von Einheimischen und Zugezogenen, von Verfolgten, Verlierern und Verachteten, alle auf der Suche nach dem Stückchen Glück.

Gelesen von Johann von Bülow.


(1 mp3-CD, Laufzeit: 11h 53)

Regina Scheer, 1950 in Berlin geboren, studierte Theater- und Kulturwissenschaft an der Humboldt-Universität. Von 1972–1976 arbeitete sie bei der Wochenzeitschrift «Forum». Danach war sie freie Autorin von Reportagen, Essays und Liedtexten und Mitarbeiterin der Literaturzeitschrift «Temperamente». Nach 1990 wirkte sie an Ausstellungen, Filmen und Anthologien mit und veröffentlichte mehrere Bücher zur deutsch-jüdischen Geschichte. Für ihren ersten Roman «Machandel» erhielt sie 2014 den Mara-Cassens-Preis.

Johann von Bülow studierte Schauspiel an der Otto-Falckenberg-Schule in München und ist seither als Theater- und Filmschauspieler tätig. Neben Theaterengagements in Zürich, Bochum, Düsseldorf und Hamburg ist er vor allem in Kino und Fernsehen zu sehen. So hatte er verschiedene Gastrollen in der Krimi-Reihe „Tatort“ und der ARD-Serie „Mord mit Aussicht“. Im ZDF spielt er die Hauptrolle der neuen Samstagskrimireihe „Herr und Frau Bulle“. Des Weiteren wirkte er bei etlichen Kinoproduktionen mit, darunter „Fünf Freunde“ (2012), „Elser“ (2015), der internationale Erfolg „Frantz“ von François Ozon (2016) und die Komödie „Mein Blind Date mit dem Leben“ (2017). Er ist ausserdem Sprecher zahlreicher von der Kritik gelobter Hörbuchproduktionen.

Produktdetails

Medium MP3-CD
Sprecher Johann Bülow
Spieldauer 713 Minuten
Erscheinungsdatum 25.03.2019
Verlag Der Hörverlag
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783844532654

Kundenbewertungen

Durchschnitt
24 Bewertungen
Übersicht
14
8
2
0
0

Ein Haus und seine Geschichten im Berliner Stadtteil Wedding
von H. P. Wicki aus Schindellegi am 06.07.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Da ist das Haus im Wedding, das als kommentierende Stimme erzählt, da ist die Roma Leila, die als Sozialarbeiterin von den Sinti und Roma-Flüchtlingen aus Osteuropa mit ihren bewegenden Schicksalen vereinnahmt wird, da ist Getrud, die seit 90 Jahren in dem Haus wohnt, und nun von dubiosen Schergen dubioser Spekulanten drangsali... Da ist das Haus im Wedding, das als kommentierende Stimme erzählt, da ist die Roma Leila, die als Sozialarbeiterin von den Sinti und Roma-Flüchtlingen aus Osteuropa mit ihren bewegenden Schicksalen vereinnahmt wird, da ist Getrud, die seit 90 Jahren in dem Haus wohnt, und nun von dubiosen Schergen dubioser Spekulanten drangsalisiert wird, da ist der nach Israel geflüchtete Leo Lehmann, dessen bester Freund kurz vor Kriegsende in Gertruds Wohnung verhaftet wurde, und der noch einiges zu regeln hat, in seinem vermutlich letzten Deutschlandbesuch... all die Schicksale, die rund um das Haus geschehen sind, werden zu einem kunstvollen Teppich verflochten, dessen erzählerische Eleganz diesen Roman aus der Masse weit heraushebt.

Phänomenal
von einer Kundin/einem Kunden am 19.06.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Wenn es sich nicht so kitschig anhören würde, würde ich sagen, dieses Buch ist ein großer Appell an die Menschlichkeit. Einmal mehr beweist Regina Scheer ihr außerordentliches Talent, deutsche Geschichte zu erzählen. Ein wichtiges und wunderbar zu lesendes Buch.

Ein Berliner Mietshaus erzählt seine Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 20.04.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

In diesem Roman geht es um ein 120 Jahre altes Mietshaus und dessen Bewohner. Regina Scheer erzählt die Lebensgeschichte und Schicksale der einzelnen Mieter und damit auch deutsche Geschichte auf spannende und bewegende Weise. Aber auch aktuelle politische Themen greift die Autorin auf. "Gott wohnt im Wedding" ist ein vielschich... In diesem Roman geht es um ein 120 Jahre altes Mietshaus und dessen Bewohner. Regina Scheer erzählt die Lebensgeschichte und Schicksale der einzelnen Mieter und damit auch deutsche Geschichte auf spannende und bewegende Weise. Aber auch aktuelle politische Themen greift die Autorin auf. "Gott wohnt im Wedding" ist ein vielschichtiger Roman, der mich sehr beeindruckt hat.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Gott wohnt im Wedding

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Gott wohnt im Wedding

    1. Gott wohnt im Wedding