Wiedersehen im Café am Rande der Welt

Eine inspirierende Reise zum eigenen Selbst

Das Café am Rande der Welt Band 2

John Strelecky

(31)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Wiedersehen im Café am Rande der Welt

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    dtv
  • Wiedersehen im Café am Rande der Welt

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 16.90

    dtv

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Beschreibung


Der Bestseller – jetzt auch im Grossdruck

Einst war der Erzähler John ein gestresster Manager, heute führt er ein ausgeglichenes und glückliches Leben. Während einer Radtour auf Hawaii erinnert sich John an den Tag vor zehn Jahren, der sein Leben radikal verändert hat. Damals war er zufällig auf das Café am Rande der Welt gestossen. Und obwohl er sich an einem völlig anderen Ort befindet, Tausende Kilometer entfernt, sieht er es plötzlich wieder. In dem Café begegnet er Jessica, die unglücklich mit ihrem Leben ist. Eingebunden in ein stressiges Arbeitsleben tut sie das, was andere von ihr erwarten, hat dabei aber ihre eigenen Ziele und Wünsche aus den Augen verloren. John wird zu ihrem Mentor und hilft ihr, sich auf den Sinn ihres Lebens zu besinnen.

In den Gesprächen von Jessica und John findet der Leser Antworten auf die Frage, wie man dem täglichen Hamsterrad entkommt und den Sinn des eigenen Lebens wiederfindet

"Ich war sehr angetan, als ich sah, dass es eine Fortsetzung des Erfolgsbuches "Das Café am Rande der Welt" gibt. Denn würde man mich fragen, welche drei Bücher ich auf eine einsame Insel nehmen würde, dann wäre der erste Band eines davon - und nun würde ich alle beide einpacken."
Pierre Karanatsios, com-on-online 30.06.2015

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 392
Erscheinungsdatum 24.05.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-25408-3
Reihe dtv großdruck
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 19/13.4/2.7 cm
Gewicht 367 g
Originaltitel The Return to the Why Cafe
Abbildungen mit farbigen Illustrationen von Root Leeb
Illustrator Root Leeb
Übersetzer Bettina Lemke
Verkaufsrang 1551

Weitere Bände von Das Café am Rande der Welt

Kundenbewertungen

Durchschnitt
31 Bewertungen
Übersicht
23
4
0
2
2

Immer wieder gerne
von einer Kundin/einem Kunden aus Rüfenacht BE am 14.04.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das dritte Buch aus der Reihe "das cafe am Rande der Welt" ist auch wieder sehr schön,unterhaltsam und inspirierend geschrieben! Es gibt einem viele Denkanstösse über den Umgang mit uns selber! Sicher ist für die Meisten nicht ALLES 100%ig umsetzbar,(für mich auch nicht), aber einige Dinge darf man sich ruhig etwas zu Herzen neh... Das dritte Buch aus der Reihe "das cafe am Rande der Welt" ist auch wieder sehr schön,unterhaltsam und inspirierend geschrieben! Es gibt einem viele Denkanstösse über den Umgang mit uns selber! Sicher ist für die Meisten nicht ALLES 100%ig umsetzbar,(für mich auch nicht), aber einige Dinge darf man sich ruhig etwas zu Herzen nehmen!

Einfach toll
von einer Kundin/einem Kunden aus Freiburg am 14.02.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Der erste Teil hatte mich schon mitgerissen, aber bei dem zweiten Teil konnte ich es nicht aus der Hand legen. Man liest es sehr gut und kann in die Geschichte richtig eintauchen.

Erwartung übertroffen
von einer Kundin/einem Kunden aus Elsdorf am 02.11.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wer den ersten Teil kennt, schätzt die Sichtweise wie Strelecky an die Tatsachen des Lebens herangeht, oftmals ist der zweite Teil einer Buchreihe enttäuschender als der Erste. Aber hier erging es mir anders, teilweise zwar etwas idealisierend aber durchaus erfolgt eine Entwicklung und Reflektion des Handels und der Weiterentwic... Wer den ersten Teil kennt, schätzt die Sichtweise wie Strelecky an die Tatsachen des Lebens herangeht, oftmals ist der zweite Teil einer Buchreihe enttäuschender als der Erste. Aber hier erging es mir anders, teilweise zwar etwas idealisierend aber durchaus erfolgt eine Entwicklung und Reflektion des Handels und der Weiterentwicklung des Protagonisten, welche man durchaus auf das reale Leben übertragen kann. Klare Empfehlung!


  • Artikelbild-0