Der weibliche Weg

Kraftvolle Rituale und Übungen für Schwangerschaft und Geburt. Das Erfolgsbuch aus Frankreich!

Martine Texier

(1)
eBook
eBook
Fr. 10.75
Fr. 10.75
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 26.90

Accordion öffnen
  • Der weibliche Weg

    Mankau Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 26.90

    Mankau Verlag

eBook

ab Fr. 10.75

Accordion öffnen

Beschreibung

Wie stellen Sie sich die Geburt Ihres Kindes vor - und welche Gefühle begleiten Ihre Erwartungen? "Der weibliche Weg", das zweite Buch der französischen Yoga-Lehrerin Martine Texier, versteht Entbindung nicht als schmerzhafte Mühe, sondern als eine Art Initiation in die "Gemeinschaft der Mütter". Der Geburtsvorgang wird aktiv gestaltet und mit allen Sinnen als Zustand der absoluten Offenheit und Verbundenheit mit dem Kind erlebt.

Das Buch beschreibt auf einfühlsame und leicht verständliche Weise die anatomischen und energetischen Zusammenhänge der Geburtserfahrung. Zentral ist dabei die "Energie der Welle", um selbstbestimmt und freudig gebären zu können und somit Ängste und Schmerzen zu bewältigen. Dabei schöpft Martine Texier aus ihrem grossen Erfahrungsschatz in der Geburtsvorbereitung sowie in der jahrzehntelangen Zusammenarbeit mit werdenden Müttern und Hebammen.

Ihr revolutionärer Ansatz besteht darin, in einer aufrechten Haltung ganz bewusst die verschiedenen Türen in Becken, Gebärmutterhals und Damm zu öffnen - unterstützt durch über 100 kraftvolle Yoga- und Beckenbodenübungen. Dank dieser Vorbereitung und einer positiven Geisteshaltung "tanzt" die Frau gleichsam im Rhythmus der unendlichen Bewegung durch die Geburt. Da mit dem Kind immer auch eine ganze Familie geboren wird, ist "Der weibliche Weg" zugleich ein mitreissender Appell an das Leben.

Der bewährte Begleiter durch Schwangerschaft und Geburt - erstmals in deutscher Sprache!

Martine Texier ist seit 1981 Yoga-Lehrerin im französischen Grenoble und bildet seit 1986 an der Yoga-Schule Evian auch andere Yoga-Lehrer aus. Drei Jahre lang leitete sie zudem den Kurs "Yoga und Mutterschaft" an einem Krankenhaus in Grenoble. Sie verfügt über mehr als dreissig Jahre Erfahrung in der Geburtsvorbereitung durch Yoga und in der Ausbildung von Hebammen in Frankreich und der Schweiz. Ihre Bücher "L'attente sacrée, 9 mois pour donner la vie" (2009) und "Accouchement, naissance: un chemin initiatique" (2012) sind im Verlag Le Souffle d'Or erschienen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 304 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.11.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783863744830
Verlag Mankau Verlag
Dateigröße 21148 KB
Übersetzer Susanne Engelhardt

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Endlich ein Buch, dass die Geburt und dessen Vorbereitungen aus einem anderen Blickwinkel betrachtet.
von einer Kundin/einem Kunden aus Felixdorf am 17.03.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

So wird das Gebähren endlich auf eine positive Weise betrachtet und ich als Frau kann es bewusst beeinflussen und somit die Geburt des Kindes voller Freude erleben. Für alle Schwangeren, die sich mich Yoga bereits beschäftigt haben oder dies interessiert, ist dieses Buch eine tolle Bereicherung

  • Artikelbild-0