Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Die Ladenhüterin

Roman

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
»Eine Liebesgeschichte aus den Tiefkühlregalen unserer Herzen.« rbb.

Die literarische Sensation aus Japan, die auch die deutschen Leserinnen und Leser im Sturm erobert hat: Eine Aussenseiterin findet als Angestellte eines 24-Stunden-Supermarktes ihre wahre Bestimmung. Beeindruckend leicht und elegant entfaltet Sayaka Murata das Panorama einer Gesellschaft, deren Werte und Normen unverrückbar scheinen. Ein Roman, der weit über die Grenzen Japans hinausweist.

»Schlicht und schön ist die Moral dieser befremdlich tröstlichen Geschichte.« Die Zeit.

»›Die Ladenhüterin‹ ist absurd, komisch, klug und präzise erzählt.« ZDF aspekte
Portrait
Sayaka Murata wurde 1979 in der Präfektur Chiba, Japan, geboren. Für ihre literarische Arbeit erhielt sie bereits mehrere Auszeichnungen. Ihr Roman »Die Ladenhüterin« gewann 2016 mit dem Akutagawa-Preis den renommiertesten Literaturpreis Japans und war in mehr als einem Dutzend Ländern ein grosser Erfolg.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 145
Erscheinungsdatum 13.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7466-3606-1
Verlag Aufbau TB
Maße (L/B/H) 18.8/11.4/1.5 cm
Gewicht 170 g
Originaltitel Konbini Ningen
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Ursula Gräfe
Verkaufsrang 24725
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
32 Bewertungen
Übersicht
19
11
1
1
0

schöne Gesellschaftskritik
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am 12.12.2019

ein sehr schönes Buch über Menschen, die anders sind und sich nicht den Erwartungen der Gesellschaft beugen, auch wenn es schwer ist

Ein kleiner Einblick..
von einer Kundin/einem Kunden am 19.11.2019

Eine gewisse Form der Gesellschaftskritik im Bezug auf die japanischen Normen wird in diesem kleinen, umwerfenden Buch vermittelt. Es zeigt, wie schwer es ist in einer so strikten Gesellschaft "anders" zu sein und vor allem auch den Mut hervorzubringen dieses "Anderssein" zu akzeptieren. Unglaublich gut durchdachte Charaktere mi... Eine gewisse Form der Gesellschaftskritik im Bezug auf die japanischen Normen wird in diesem kleinen, umwerfenden Buch vermittelt. Es zeigt, wie schwer es ist in einer so strikten Gesellschaft "anders" zu sein und vor allem auch den Mut hervorzubringen dieses "Anderssein" zu akzeptieren. Unglaublich gut durchdachte Charaktere mit starken Dialogen machen dieses Werk wirklich außergewöhnlich und absolut lesenswert!

"Herzlich Willkommen!"
von einer Kundin/einem Kunden am 31.10.2019

Bitte lesen Sie mich! Ein kleines Buch über das menschliche Verhalten und ihre Regeln in Japan. Außerordentlich beeindruckend!!!